WERBUNG
 
 
 
 
 
 

Frage an

Link zur Frage Bei welchen Erkrankungen sollte Apomorphin nur mit Vorsicht angewandt werden?

Antwort von

Hinweise auf die Richtigkeit
Dein Kommentar
Apomorphin sollte bei Verformungen des Penis und Induration Penis Plastica (Verformung mit Verhärtungen durch Bindegewebseinlagerungen) vorsichtig angewendet werden. Dies gilt auch für Patienten mit nicht ausreichend kontrolliertem Blutdruck (zu niedrig oder zu hoch). Bei stark eingeschränkter Nierenfunktion dürfen nicht mehr als 2 mg eingenommen werden. Bei Patienten mit deutlich eingeschränkter Leberfunktion sollte die Anfangsdosis von 2 mg nur vorsichtig erhöht werden. Die Kombination von Apomorphin und gängigen Bluthochdruckmitteln sowie Diuretika ("Wassertabletten") zeigte keine gegenseitige Beeinflussung. Bei gleichzeitiger Einnahme von Apomorphin und lang wirksamen Nitraten sollte Apomorphin mit Vorsicht eingesetzt werden.
Die Begleitbehandlung mit Nitraten (Medikamente bei Angina Pectoris, d.h. Schmerzen in der Brustgegend durch Verengung der Herzkranzgefäße) stellt jedoch keine grundsätzliche Gegenanzeige für die Anwendung von Apomorphin dar.
Bild von Roland Dreix

Sende Deine Frage an das Team! Wir antworten garantiert!!!




Frage des Tages

Was sind die Vorteile von Sex in der Badewanne?

Antwort von

Vorteile:
Man kann sich vor dem Verkehr gegenseitig oder jeder für sich von Staub und Schweiß und damit zusammenhängenden lästigen Gerüchen befreien.
Es gibt kaum Probleme mit zu trockenen Genitalien, meistens benötigt man keine Gleitcreme.
Das warme Wasser sorgt für wohlige Wärme und gibt zusätzliche Streicheleinheiten.
Personen mit Gewichtsproblemen oder Problemen mit Gelenken usw. werden im Wasser viel leichter, dadurch kann der Verkehr einfacher vonstatten gehen; allerdings haben schwergewichtige Personen in der normalen Wanne oft zu wenig Platz.
Spuren des Geschlechtsverkehrs (Sperma, Scheidenflüssigkeit oder Menstruationsblut) lassen sich sehr leicht hinweg spülen.
20180122_212027_343
© 2000 bis 2018  diese Webseite wurde entwickelt von Roland Koslowsky |  dreix webdesign |  dreix - Sie haben die Idee - wir das Know How