WERBUNG
 
 
 
 
 
 

Frage an

Link zur Frage Bis zu welchem Alter kann eine Frau Kinder bekommen?

Antwort von

Hinweise auf die Richtigkeit
Dein Kommentar
Eine Frau, die nach dem 40. Lebensjahr noch ein Kind bekommt, wird als Spätgebärende bezeichnet. In Deutschland bekommen ca. 12.000 bis 15.000 Frauen jährlich nach dem 40. Lebensjahr noch ein Kind. Statistisch gesehen birgt eine Schwangerschaft in diesem Alter kein höheres Risiko, wenn keine Vorerkrankungen bei der Frau vorliegen.
Eigentlich könnte eine Frau bis zum Klimakterium, der Beendigung des Menstruationszyklus, ein Kind gebären.
Übrigens haben Männer nicht das Problem. Sie können beginnend mit der Pubertät bis ins hohe Alter Kinder zeugen.
Bild von Roland Dreix

Sende Deine Frage an das Team! Wir antworten garantiert!!!




Frage des Tages

Wie schmeckt eigentlich Sperma?

Antwort von

Sperma schmeckt völlig verschieden, je nachdem, was der Mann gegessen hat. Ananas und Sellerie sollen dem Sperma einen angenehmeren Geschmack geben. Negativ wirken sich dagegen Nikotin und Knoblauch aus.
20180225_212331_163

die neuste FRAGE

Link

wie nennt man die eichel des Penises auf englisch?

ANTWORT

Die Eichel wird auch als: Penisspitze, Peniskopf, Spitze;

englisch: glans;

lateinisch: glans;

französisch: gland;

spanisch: ;;lano;

italienisch: corona, diadema

bezeichnet.

20180225_212415_130

20 neue Fragen von 2.362

20180225_212418_625
© 2000 bis 2018  diese Webseite wurde entwickelt von Roland Koslowsky |  dreix webdesign |  dreix - Sie haben die Idee - wir das Know How