WERBUNG
 
 
 
 
 
 

Frage an

Link zur Frage Die Hoden sind doch sehr empfindlich. Währe es nicht besser, wenn die Natur sie in den Körper gesteckt hätte? Das wäre doch ein besserer Schutz gewesen.

Antwort von

Hinweise auf die Richtigkeit
Dein Kommentar
Normalerweise hängen die Hoden aber etwas vom Körper weg, weil für die Produktion der Spermien etwas niedrigere Temperaturen notwendig sind, als sie im Körper vorherrschen. Bei heißem Wetter oder zum Beispiel in der Sauna hängen sie so weit vom Körper weg wie möglich. Bei Kälte bewegen sie sich auf die Körperwärme zu. Wenn sich die Körpermuskeln des Mannes anspannen, weil er Angst hat, einen Angriff befürchtet oder unbewusst die Flucht ergreifen möchte, ziehen bestimmte Muskeln im Hodensack automatisch die Hoden hoch eine reine Schutzmaßnahme der Natur, um das wertvolle Erbgut zu schützen.
Bild von Roland Dreix

Sende Deine Frage an das Team! Wir antworten garantiert!!!




Frage des Tages

Bei einer Erektion reicht meine Vorhaut nicht über die Eichel. Ist das normal?

Antwort von

Bei einer Erektion, reicht Diese Haut meistens nicht mehr aus, um die Eichel zu bedecken. Diese tritt dann deutlich sichtbar zum Vorschein.
20180422_212932_753

die neuste FRAGE

Link
c3
cuckold

ANTWORT

c3 = englische Abkürzung für eine sehr unterwürfige Person in Sadomaso Spielen

siehe: CuckoldCucki,

20180422_213013_717

20 neue Fragen von 2.364

20180422_213028_215
© 2000 bis 2018  diese Webseite wurde entwickelt von Roland Koslowsky |  dreix webdesign |  dreix - Sie haben die Idee - wir das Know How