Frage an

Link zur Frage Ich bin noch "Jungmann". Vermutlich, weil ich sehr schüchtern bin. Jedenfalls habe ich noch keine Frau getroffen, in die ich mich verliebt oder die ich begehrt hätte. Wäre es das Beste, mich von einer Prostituierten in die Liebe einweisen zu lassen?

Antwort von

Hinweise auf die Richtigkeit
Dein Kommentar
Du gehst wenig aus und lernst dadurch auch wenig andere Menschen kennen. Daraus folgt, dass die Chance die Richtige oder den Richtigen kennen zu lernen gering ist. OK, du bist kein Partylöwe, aber das musst du auch nicht sein. Du hast vielleicht ein Hobby und triffst dort Gleichgesinnte oder gibt es bei dir auf Arbeit nicht jemand den du angraben kannst?
Eine Prostituierte ist natürlich eine gute Sache, um mal abzuspritzen, aber die große Liebe findest du bei ihr auch nicht. Prostituierte bieten eine Dienstleistung. Sie befriedigen dich oder erfüllen dir deine geheimen Wünsche für Geld. Was du aber suchst, ist jemand den du gern hast, mit dem Zärtlichkeiten Spaß machen.
du bist schüchtern? Du traust dich nicht ein Mädchen (einen Jungen) anzusprechen? Würdest du dich (keine Rechtschreibvorschläge)? vielleicht ist dies eine gute Möglichkeit deine Hemmungen zu überwinden. Eine Prostituierte könnte dir zeigen, dass du ein toller Mann bist.
Bild von Roland Dreix

Sende Deine Frage an das Team! Wir antworten garantiert!!!




Frage des Tages

Wie wirkt die Pille?

Antwort von

Die Tabletten enthalten künstliche Östrogene und Gestagene. Beide Hormone sind weibliche Hormone und wirken dreifach:
Sie hemmen die Eizellenreifung und damit den Eisprung.
Sie verhindern, daß sich der Schleim im Gebärmutterhals verflüssigt, die Folge: Die Samen des Jungen/Mann können nicht in die Gebärmutter wandern.
Die Gebärmutterschleimhaut wird nicht richtig aufgebaut, so daß sich auch kein befruchtetes Ei einnisten könnte.
[Quellebzga]
20180120_212013_645
© 2000 bis 2018  diese Webseite wurde entwickelt von Roland Koslowsky |  dreix webdesign |  dreix - Sie haben die Idee - wir das Know How