WERBUNG
 
 
 
 
 
 

Frage an

Link zur Frage Man soll sich den Penis waschen nach dem Sex, um zu verhindern, dass sich noch Sperma am Penis befindet, der beim späteren Kuscheln zu einer Schwangerschaft führen könnte. Aber wieso nur den Penis? Sollte man den Hodensack auch waschen.

Antwort von

Hinweise auf die Richtigkeit
Dein Kommentar
Waschen nach dem Sex: Deine Beobachtung ist richtig. Viele Autoren gehen davon aus, dass nur der Penis den Samen ausstößt und dadurch auch nur der Penis mit dem Samen in Berührung kommt. Das ist nicht ganz korrekt, denn man kann den Samen ja auch auf den Körper der Partnerin / des Partners ejakulieren und dann sollte man auch diese Stelle nach dem Sex reinigen. Man kann aber weitestgehend davon ausgehen, dass das Sperma nach der Ejakulation im Kondom bleibt und andere Körperteile verschont bleiben. Wenn aber aus dem Kondom das Sperma austritt, werden andere Körperstellen damit benetzt und sollten dann gereinigt werden.
Bild von Roland Dreix

Sende Deine Frage an das Team! Wir antworten garantiert!!!




Frage des Tages

Muß ich die Vorhaut beim Geschlechtsverkehr zurückschieben?

Antwort von

Nein du musst gar nichts. Ist der Penis erigiert wird ein Teil der Vorhaut verwendet um die Zunahme der Penislänge und die damit zu kurze Haut des Penis auszugleichen. Bei manchen Männern bleibt dann immer noch ein Stück Vorhaut übrig. Diese schiebt sich beim Verkehr, z.B. beim Eindringen in die Scheide zurück und legt damit die Eichel komplett frei. Allerdings wird das zurückschieben der Vohaut durch die meisten Männer als sehr lustvoll empfunden.
20180218_212302_827

die neuste FRAGE

Link

wie nennt man die eichel des Penises auf englisch?

ANTWORT

Die Eichel wird auch als: Penisspitze, Peniskopf, Spitze;

englisch: glans;

lateinisch: glans;

französisch: gland;

spanisch: ;;lano;

italienisch: corona, diadema

bezeichnet.

20180218_212340_34
© 2000 bis 2018  diese Webseite wurde entwickelt von Roland Koslowsky |  dreix webdesign |  dreix - Sie haben die Idee - wir das Know How