WERBUNG
 
 
 
 
 
 

Frage an

Ich will mir einen Dildo in den Arsch schieben. Kann da was passieren?

Antwort von

Hinweise auf die Richtigkeit
Dein Kommentar
Die Vagina wird durch eine natürliche Barriere (die Gebärmutter) begrenzt. Anders bei analen Spielen. Dort geht der Mastdarm ohne Begrenzung in das restliche Darmsystem über. Dadurch besteht die Gefahr, dass eingeführte Spielzeuge und Gegenstände im Darm verschwinden. Ein Arztbesuch ist die Folge. Du solltest dafür spezielle Analdildos, so genannte Plugs, verwenden. Diese sind an einem Ende etwas dicker und können so nicht im Anus verschwinden.
Bild von Roland Dreix

Sende Deine Frage an das Team! Wir antworten garantiert!!!




Frage des Tages

Kann ich als Jungfrau auch Tampons verwenden?

Antwort von

Für Mädchen, deren Jungfernhäutchen noch nicht eingerissen ist, gibt es besonders kleine Tampons. Damit ist die Frage geklärt, ob ein jungfräuliches Mädchen, auch Tampons verwenden kann.
20171121_201307_876

die neuste FRAGE

Link

was ist umschenkeln?

ANTWORT

Sprachwissenschaftler bezeichnen mit umschenkeln ein Wort, welches in Klammern eingeschlossen ist. Bei Liebesspielen kann man (Frau auch) Körperteile mit den Schenkeln umschließen. So lässt sich intensiver Druck z.B. auf die Hüften oder die Oberschenkel aufbauen. Vorsicht ist geboten, wenn man die Halsregion mit den Schenkeln umschließt und dann zu viel Druck aufbaut, da es hier zu Zerrungen der Halsmuskulatur bzw. Schäden an der Halswirbelsäule kommen kann.

20171121_201312_135
© 2000 bis 2017  diese Webseite wurde entwickelt von Roland Koslowsky |  dreix webdesign |  dreix - Sie haben die Idee - wir das Know How