WERBUNG
 
 
 
 
 
 

Frage an

Link zur Frage Ist ein Mann ohne Hoden noch ein Mann?

Antwort von

Hinweise auf die Richtigkeit
Dein Kommentar
Natürlich ist er das. Verliert ein Mann als Erwachsener Seine Hoden, kann der Arzt ihm regelmäßig das männliche Sexualhormon Testosteron injizieren, sodass er sexuell weiterhin ganz normal funktionieren kann. Sein Körper wird aber keine Spermien mehr produzieren können. Er ist steril - zeugungsunfähig.
Bild von Roland Dreix

Sende Deine Frage an das Team! Wir antworten garantiert!!!




Frage des Tages

Wie lange dauert es, bis eine beschnittene Vorhaut wieder hergestellt ist?

Antwort von

Oft wird die Frage gestellt, wie lange es dauert, bis die Vorhaut wieder hergestellt ist. Leider lässt sich darauf keine klare Antwort geben, da die Länge der vorhandenen Vorhaut, die Anordnung der Vorrichtung und das Verhalten der Haut eine große Rolle spielen.
20190221_221236_298
© 2000 bis 2019  diese Webseite wurde entwickelt von Roland Koslowsky |  dreix webdesign |  dreix - Sie haben die Idee - wir das Know How