WERBUNG

Frage an sexlex24

Dein Kommentar
Kann ich durch das Schlucken meiner eigenen Wichse AIDS bekommen?

Antwort von sexlex24

Hinweise auf die Richtigkeit Es ist sehr unwahrscheinlich, dass man durch Schlucken von Sperma AIDS bekommt. Aber es ist nicht unmöglich. Wenn man Sperma schluckt, kommt dieses ja in den Magen und wird dort durch die Magensäure zersetzt. Es kommt aber nicht in den Blutkreislauf. Allerdings muss es ja vorher in den Mund und kann dort, wunde Stellen infizieren, die man sich z.B. beim Zähneputzen zugefügt hat (Zahnfleischbluten).
Allerdings müsstest du ja schon vorher den Erreger in dir haben, um durch deinen eigenen Samen infiziert zu werden.
Solltest du dir Sorgen machen kannst du bei deinem Hausarzt oder dem nächsten Gesundheitsamt einen AIDS - Test machen lassen. Der gibt dir Sicherheit. Übrigens der AIDS - Test beim Gesundheitsamt ist anonym und kostenlos (wenn du kein Zertifikat benötigst).
Bild von Roland Dreix Bild von Anne Dreix

Sende Deine Frage
an das sexlex24 Team!
Wir antworten garantiert!!!




sexlex24 Frage des Tages

Gibt es auch ein Kondom für Frauen?

Antwort von sexlex24

Ja, es heißt Femidom und ist im Handel erhältlich. Leider hat es sich am Markt nicht so richtig durchgesetzt.
Aber wenn ein Mann beim Sex mit einer Frau ein Kondom verwendet, dann hat doch auch die Frau was davon.
Nur Lesben haben damit ein Problem. Sie können sich aber sehr gut mit einem vorsichtig aufgeschnittenen Kondom oder mit Frischhaltefolie behelfen.
20160527_135545_512

sexlex24 die neuste FRAGE

Link

Schadet Joggen der weiblichen Brust?

sexlex24 ANTWORT

Bei Frauen mit großer Oberweite können sich die Brüste bei jedem Schritt um mehrere Zentimeter bewegen. Das kann für diese Frauen schmerzhaft Haft sein. Ein guter Sport BH kann dieser Bewegung entgegen wirken. Wärend ein normaler Büstenhalter das Schwingen der Brüste nur zu 30% dämpft, kann ein Sport BH bis zu 80% abfangen. Damit sollte Joggen für die meisten Frauen kein Problem mehr sein.

20160527_135933_427
© 2000 bis 2016  diese Webseite wurde entwickelt von Roland Koslowsky |  dreix webdesign |  dreix - Sie haben die Idee - wir das Know How