WERBUNG
 
 
 
 
 
 

Frage an

Link zur Frage Kann man sich bei Fußerotik (also das liebkosen und lecken von Füssen) mit HIV infizieren? Vielleicht mal angenommen, wenn kleine, kaum sichtbare Verletzungen am Fuß der Partnerin sind.

Antwort von

Hinweise auf die Richtigkeit
Dein Kommentar
AIDS kann man immer dann bekommen, wenn die Körperflüssigkeit (Blut, Speichel, Muttermilch, Sperma, Scheidenflüssigkeit) einer infizierten Person in den Blutkreislauf einer nicht infizierten Person gelangen kann.
Die Möglichkeit dürfte nur bestehen, wenn die Person die die Füße hinhält, eine offene Wunde hat und die Person die daran leckt ebenfalls. Ist doch relativ unwahrscheinlich. Oder?

siehe auch

Indianer rainbow kiss oder red wings Rotbart
Bild von Roland Dreix

Sende Deine Frage an das Team! Wir antworten garantiert!!!




Frage des Tages

Kann man den PC-Muskel trainieren?

Antwort von

Man kann ihn schon trainieren den PC-Muskel. Einige Methoden werden angewandt, um Erektionsproblem zu beseitigen. Erektion ist sicherlich nicht dein erstes Problem, aber es hängt sehr eng mit der Ejakulation zusammen. Das Herausspritzen des Samens ist um so stärker um so heftiger der Orgasmus ist und um so besser der Schwanz steht. Denn dann werden alle Muskeln automatisch angespannt und der Samen quasi herausgeschleudert.
Es gibt hervorragende Bücher, die dieses Problem behandeln und auch Schritt für Schritt Trainingsmethoden durchführen. Eine Auswahl dieser Bücher findest du, wenn du im Sexlexikon - www.sexlex24.de auf die Stichwörter Impotenz bzw. vorzeitige Ejakulation gehst.
20171215_201518_218
© 2000 bis 2017  diese Webseite wurde entwickelt von Roland Koslowsky |  dreix webdesign |  dreix - Sie haben die Idee - wir das Know How