WERBUNG
 
 
 
 
 
 

Frage an

Link zur Frage Stimmt es, dass man mit dem Schwanz in der Scheide stecken bleiben kann und nicht mehr raus kommt?

Antwort von

Hinweise auf die Richtigkeit
Dein Kommentar
Schon ewig kursiert die Geschichte durch die Welt, in der eine Frau beim Geschlechtsverkehr einen Scheidenkrampf bekam. Er steckte nun mit seinem Penis in der Scheide fest und musste, natürlich mit viel Aufsehen (peinlich, peinlich) durch die Feuerwehr gerettet werden. Erst der Notarzt konnte die beiden wieder trennen.
Eine solche Geschichte gehört in den Bereich der erotischen Märchen, da es während des Geschlechtsverkehrs so gut wie nie zu einem Scheidenkrampf kommt, sondern normalerweise nur vor dem Geschlechtsverkehr. --- Sexunfälle --->
Bild von Roland Dreix

Sende Deine Frage an das Team! Wir antworten garantiert!!!




Frage des Tages

Hat der Penis einen Knochen?

Antwort von

Der menschliche Penis hat keinen Penisknochen, wie bei manchen Tieren. Diese fahren ihren Penis heraus in vollster Härte, und fahren ihn manchmal genauso schnell wieder ein. Der Penisknochen des Fuchses z.B. ist eine beliebte Trophäe bei Jägern.
20180716_214025_93

die neuste FRAGE

Link

Was bedeuted FO

ANTWORT

Die Abkürzung FO bedeutet Französisch optimal oder französisch ohne und bezeichnet den Oralverkehr ohne Kondom.

20180716_214154_190
© 2000 bis 2018  diese Webseite wurde entwickelt von Roland Koslowsky |  dreix webdesign |  dreix - Sie haben die Idee - wir das Know How