WERBUNG
 
 
 
 
 
 

Frage an

Link zur Frage Was ist safer Sex?

Antwort von

Hinweise auf die Richtigkeit
Dein Kommentar
Safe ist die Abkürzung für safer sex. Bezeichnung für den sicheren Geschlechtsverkehr, bei dem man sich nicht mit Geschlechtskrankheiten oder mit AIDS infizieren kann, da man sich z.B. mit einem Kondom schützt oder den französischen Geschlechtsverkehr ohne Abspritzen in den Mund ausführt. Küssen kann man sich aber uneingeschränkt.
Bei safer sex wird Sexualität so gelebt, Dass Das Risiko, sich mit sexuell übertragbaren Krankheiten zu infizieren, stark verringert ist. Auch vor AIDS ist man durch safer sex geschützt. safer sex heißt, Dass Samenflüssigkeit, Scheidenflüssigkeit und Blut nicht in den Körper der Partnerin oder des Partners gelangen. Das kann durch die Benutzung von Kondomen beim Geschlechtsverkehr erreicht werden, durch sexuelle Praktiken ohne "eindringenden" Geschlechtsverkehr und wenn Samen- oder Scheidenflüssigkeit nicht in den Mund aufgenommen werden. Sexualität - und damit auch safer sex - bietet sehr viele Möglichkeiten, sich gegenseitig Lust und Befriedigung zu schenken. Dazu gehört zärtliches Streicheln oder Massieren ebenso wie Petting.
Bild von Roland Dreix

Sende Deine Frage an das Team! Wir antworten garantiert!!!




© 2000 bis 2019  diese Webseite wurde entwickelt von Roland Koslowsky |  dreix webdesign |  dreix - Sie haben die Idee - wir das Know How