WERBUNG
 
 
 
 
 
 

Frage an

Link zur Frage Was muss ich beim ersten Besuch beim Frauenarzt beachten?

Antwort von

Hinweise auf die Richtigkeit
Dein Kommentar
Der erste Termin beim Gynäkologen oder der Gynäkologin ist ein großer und wichtiger Schritt auf dem Weg zum Erwachsenwerden. Es ist nur allzu verständlich, Dass viele Mädchen (und junge Frauen) ihrer "Praxispremiere" mit einem komischen Gefühl in der Magengegend, mit Hemmungen oder sogar Angst entgegensehen. Schließlich geht es um die Intimsphäre, um sehr persönliche Fragen rund um den Körper und die Sexualität, die man sonst vielleicht nur mit der besten Freundin bespricht. Das größte Problem ist meist die Angst vor dem Unbekannten: Wie ist der neue Arzt? Was erwartetet mich im Behandlungszimmer? Wie läuft die Untersuchung ab? Kann es weh tun? Aber keine Angst, der Arzt oder die Ärztin machen Das jeden Tag.
Bild von Roland Dreix

Sende Deine Frage an das Team! Wir antworten garantiert!!!




Frage des Tages

Gibt es Möglichkeiten, den Penis zu vergrößern?

Antwort von

Vorausgeschickt sei ein Spruch von Pennälern: "Nicht die Größe, die Technik macht es!" Gemeint ist: Für die sexuelle Befriedigung einer Frau ist entscheidend, wie man es macht, und dazu ist bei den meisten Frauen die Reizung der Klitoris das A und O. Falls auch ein Blick auf die von Kinsey ermittelten Längen des Penis noch Unzufriedenheit zurückläßt, und auch ein offenes Gespräch mit der Freundin oder Partnerin nicht hilft, sollte man zunächst einmal einen Arzt um Rat fragen.
20190322_221510_615
© 2000 bis 2019  diese Webseite wurde entwickelt von Roland Koslowsky |  dreix webdesign |  dreix - Sie haben die Idee - wir das Know How