WERBUNG
 
 
 
 
 
 

Frage an

Link zur Frage Was passiert bei einer verklebten Vorhaut?

Antwort von

Hinweise auf die Richtigkeit
Dein Kommentar
Bei ca. 98 % aller neugeborenen Jungen ist die Vorhaut mit der Eichel in ähnlicher Weise verbunden, wie der Fingernagel mit dem Finger, d. h., nicht zurückziehbar. Dieser Zustand, der auch heute noch oft fälschlicherweise als "Phimose" (Vorhautverengung) diagnostiziert wird, ist von der Natur wohlweislich so vorgesehen, um das Eindringen von Keimen zu verhindern. Die Vorhaut löst sich normalerweise von selbst in den ersten Lebensmonaten oder -Jahren. Eltern sollten keinesfalls versuchen, diese gewaltsam zurückzuziehen.
In einigen Fällen kann sich die natürliche Entwicklung verzögern. Dann wird eine völlige Zurückziehbarkeit erst im späten Kindes- oder frühen Jugendalter erreicht, was normalerweise kein Problem darstellt. "Gymnastik" kann das Ablösen der Vorhaut beschleunigen. Falls wirklich erforderlich (etwa bei häufig wiederkehrenden Entzündungen, oder wenn im Alter von ca. 15 Jahren noch Anhaftungen bestehen), können die restlichen Verklebungen von einem Arzt unter örtlicher Betäubung (Salbe) mit einer Sonde gelöst werden. Eine Beschneidung ist in diesem Fall genau so sinnvoll, wie die Amputation der Nase bei Schnupfen.
Die Fehldiagnose "Phimose" bei verklebter Vorhaut und deren veraltete Behandlungsmethode hat schon unzählige Jungen ein wertvolles Teil ihres Körpers gekostet und vielen Chirurgen zusätzliche Einnahmen beschert.

siehe auch

Bris Milah
Bild von Roland Dreix

Sende Deine Frage an das Team! Wir antworten garantiert!!!




Frage des Tages

Muß ich die Vorhaut beim Geschlechtsverkehr zurückschieben?

Antwort von

Nein du musst gar nichts. Ist der Penis erigiert wird ein Teil der Vorhaut verwendet um die Zunahme der Penislänge und die damit zu kurze Haut des Penis auszugleichen. Bei manchen Männern bleibt dann immer noch ein Stück Vorhaut übrig. Diese schiebt sich beim Verkehr, z.B. beim Eindringen in die Scheide zurück und legt damit die Eichel komplett frei. Allerdings wird das zurückschieben der Vohaut durch die meisten Männer als sehr lustvoll empfunden.
20190218_221227_535
© 2000 bis 2019  diese Webseite wurde entwickelt von Roland Koslowsky |  dreix webdesign |  dreix - Sie haben die Idee - wir das Know How