WERBUNG
 
 
 
 
 
 

Frage an

Link zur Frage Was sind die Gründe für einen Scheidenkrampf?

Antwort von

Hinweise auf die Richtigkeit
Dein Kommentar
Ursache dieser Erscheinung, die sich gravierend auf die Partnerschaften der Frau auswirken kann, da sie den Koitus praktisch unmöglich macht, ist ein emotionaler Konflikt. Vaginismus ist ein vollständiger Muskelkrampf des äußeren Scheidenmuskelringes, der Von der Frau nicht kontrolliert werden kann, und nicht etwa eine einfache Anspannung der Scheidenmuskeln, zu der es aufGrund Von Angst oder Unerfahrenheit kommen kann. --- Sexunfälle --->
Scheidenkrampf kann als primäre oder sekundäre Form auftreten. primärer Vaginismus bezeichnet den Fall, dass eine Frau noch nie eine Penetration zulassen konnte. Von sekundärem Vaginismus spricht man, wenn ein Scheidenkrampf als eines Von mehreren Symptomen einer anderen Krankheit entsteht: Eine Frau hatte zuvor normale sexuelle Beziehungen einschließlich Geschlechtsverkehr, der ihr jetzt aber nicht mehr möglich ist. Vaginismus kann zu Verlust der Fruchtbarkeit führen, obwohl es auch möglich ist, dass eine Frau ohne Penetration durch den Penis schwanger wird, wenn das Sperma im Bereich ihres Scheideneingangs ejakuliert wird. Vielen Frauen, die wegen Unfruchtbarkeit in Behandlung sind, ist es möglicherweise peinlich, dem Arzt mitzuteilen, dass der Grund ihrer Unfruchtbarkeit ein Scheidenkrampf ist; manche Frauen finden sich lieber mit Kinderlosigkeit ab.
Bild von Roland Dreix

Sende Deine Frage an das Team! Wir antworten garantiert!!!




Frage des Tages

Hat man nach einer Schwangerschaftsunterbrechung Probleme mit einer weiteren Schwangerschaft?

Antwort von

Gynäkologischer Eingriff zum Abbruch einer intakten Schwangerschaft. Der Schwangerschaftsabbruch muss laut deutschem Gesetz (§ 218 StGB) von einem Facharzt für Gynäkologie in einem Krankenhaus ausgeführt werden. Bis zum 3. Monat (12. Schwangerschaftswoche) kann ein Absaugen des Uterusinhalts [siehe auch: Vakuumaspiration] durchgeführt werden. Danach erfolgt ein Schwangerschaftsabbruch durch Ausschaben oder dadurch, dass Prostaglandine in den Gebärmutterhals eingebracht werden, eine sehr umstrittene Methode, da die bezweckte Spontanausstoßung der Frucht frühestens nach 24 Stunden zusammen mit wehenartigen Schmerzen erfolgt. Unter Umständen muss die Frucht operativ entfernt werden, wobei während des Ablösens der Plazenta schwerste Blutungen auftreten können. --- SchwangerschaftsUnterbrechung, Abtreibung Abbruch --->
20180722_214101_810

die neuste FRAGE

Link

Was bedeuted FO

ANTWORT

Die Abkürzung FO bedeutet Französisch optimal oder französisch ohne und bezeichnet den Oralverkehr ohne Kondom.

20180722_214226_387
© 2000 bis 2018  diese Webseite wurde entwickelt von Roland Koslowsky |  dreix webdesign |  dreix - Sie haben die Idee - wir das Know How