WERBUNG
 
 
 
 
 
 

Frage an

Link zur Frage Was versteht man unter Austasten?

Antwort von

Hinweise auf die Richtigkeit
Dein Kommentar
Austasten nennt man das Untersuchen von Körperhöhlen, wie Vagina, Scheide, Anus und Enddarm, um ebenfalls einen Befund zu stellen. Dazu wird sich der behandelnde Arzt in jedem Falle einen Gummihandschuh oder Fingerling überziehen. Das Austasten kann auch bei der Geburtsvorbereitung erfolgen. So erfährt der Gynäkologe einiges über das Alter und die Lage des Embryos bzw. des Fötus.
Bild von Roland Dreix

Sende Deine Frage an das Team! Wir antworten garantiert!!!




die neuste FRAGE

Link

Was bedeuted FO

ANTWORT

Die Abkürzung FO bedeutet Französisch optimal oder französisch ohne und bezeichnet den Oralverkehr ohne Kondom.

20180622_213747_724
© 2000 bis 2018  diese Webseite wurde entwickelt von Roland Koslowsky |  dreix webdesign |  dreix - Sie haben die Idee - wir das Know How