WERBUNG
 
 
 
 
 
 

Frage an

Link zur Frage Wenn ich einen triftigen Grund für die Lösung der Verlobung habe, muss ich dann auch Schadenersatz leisten?

Antwort von

Hinweise auf die Richtigkeit
Dein Kommentar
Nein, man muss keinen Schadenersatz leisten, wenn ein wichtiger Grund für die Aufhebung der Verlobung vorlag. Wichtige Gründe können sein: schwere Krankheit, Beleidigung oder Erniedrigung des Partners / der Partnerin oder auch Untreue.
Bild von Roland Dreix

Sende Deine Frage an das Team! Wir antworten garantiert!!!




die neuste FRAGE

Link

Was bedeuted FO

ANTWORT

Die Abkürzung FO bedeutet Französisch optimal oder französisch ohne und bezeichnet den Oralverkehr ohne Kondom.

20180622_213747_724
© 2000 bis 2018  diese Webseite wurde entwickelt von Roland Koslowsky |  dreix webdesign |  dreix - Sie haben die Idee - wir das Know How