WERBUNG
 
 
 
 
 
 

Frage an

Link zur Frage Wie geht das mit der Nassrasur?

Antwort von

Hinweise auf die Richtigkeit
Dein Kommentar
Im Prinzip braucht man Rasierschaum / Rasiercreme (wäre auch ohne möglich), einen Rasierer und einen Spiegel.
Manche Leute reagieren auf dem Sprühschaum allergisch, weil dieser Treibmittel enthält.
Es empfiehlt sich, die Haare vorher mit einer Schere Zu kürzen, dann geht das rasieren leichter.
Wichtig ist, dass man immer eine frische Klinge nimmt da dies die Verletzungsgefahr mindert! Zu Anfang, wenn man noch ungeübt ist, dauert das Ganze ungefähr eine halbe Stunde. Laut Internetumfrage bevorzugten auch einige die Möglichkeit die Intimrasur, oder die Rasur der Bikinizone durch den Freund / die Freundin machen Zu lassen. Das gibt auch bessere Ergebnisse, da man selber sich dennoch ein bisschen verrenken muss.
Bild von Roland Dreix

Sende Deine Frage an das Team! Wir antworten garantiert!!!




Frage des Tages

Hat jemand Erfahrungen mit Pornokinos?

Antwort von

Versteh mich mit meiner Ex ziemlich gut, Haben mal Witze drüber gemacht und es hat uns gereizt. Also sind wir hin. Saßen relativ weit hinten, Waren aber eh nur 8 oder 9 reihen. 4 Sitze neben uns saß noch ein älterer Herr, hat aber nicht gestört und War nicht aufdringlich. Hose und Rock Haben wir angelassen, ich hatte nur den Reißverschluss auf und sie das Höschen aus. Haben uns nicht richtig getraut, deswegen nur mit den Händen. Im Nachhinein gesehen, hätte sie sich aber auch auf meinen Schoß setzen können. Es Waren insgesamt etwa 10 Leute da, die kamen und gingen ständig, Haben ein paar mal neugierig hergeschaut, aber in der Dunkelheit eh nichts gesehen. War ganz spannend.--- blue movie, Einhand - Literatur, Erotik - Filme, hardcore, pics, Pornofilm, Pornographie, Pornoheft, Pornokino, Pornoqueen, Pornovideo, Softporno, stag films, Wichsvorlage, X - rated movies, XXX, --->
20180721_214056_191

die neuste FRAGE

Link

Was bedeuted FO

ANTWORT

Die Abkürzung FO bedeutet Französisch optimal oder französisch ohne und bezeichnet den Oralverkehr ohne Kondom.

20180721_214224_103
© 2000 bis 2018  diese Webseite wurde entwickelt von Roland Koslowsky |  dreix webdesign |  dreix - Sie haben die Idee - wir das Know How