WERBUNG
 
 
 
 
 

Frage an

Link zur Frage Wie lange kann es dauern bis der Mann wieder spritzen kann nach der ersten Runde auch wenn nicht so viel Samen da ist oder läuft es nur raus?

Antwort von

Hinweise auf die Richtigkeit
Dein Kommentar
Männer sind sehr unterschiedlich. Bei der Ejakulation kommt es nicht so sehr auf die Menge an Sperma an, als viel mehr auf die Erregung und die Muskelspannung. Stellt sich eine Erregung ein und werden die Muskeln (spezielle der PC-Muskel am Damm) stark angespannt und ist der Penis stark erigiert, dann kommt es zu einem starken Samenerguss. Aber ein Mann hat normalerweise nach einem Abgang für ca. 20 Minuten Sendepause. Solange braucht sein Kreislauf um sich wieder auf ein normales Niveau zu bringen. Das ist eine Schutzfunktion, sonst würden sich manche Männer totpoppen.

siehe auch

Ejakulation Samenerguss Sperma Abspritzen
Bild von Roland Dreix

Sende Deine Frage an das Team! Wir antworten garantiert!!!




Frage des Tages

Ein normales Kondom ist viel zu groß für meinen Schwanz (doppelt so lang und 3-mal so breit). Was kann ich da machen?

Antwort von

Normalerweise sind Kondome recht anpassungsfähig und können sich nahezu jeder Schwanzlänge / -breite anpassen. Wenn du aber dennoch Probleme hast, dann kannst du mal im Internet bei www.condomi.de oder ähnlichen Versendern schauen. Es gibt für jeden Schwanz ein passendes Tütchen.
20190520_222902_624

die neuste FRAGE

Link
was waren lustknaben?

ANTWORT

Zu dieser Frage gibt es noch keine Antwort.

Bitte schau in den nächsten Tagen wieder vorbei, das sexlex24 Team wird so bald wie möglich antworten.
20190520_222914_540
© 2000 bis 2019  diese Webseite wurde entwickelt von Roland Koslowsky |  dreix webdesign |  dreix - Sie haben die Idee - wir das Know How