WERBUNG
 
 
 
 
 
 

Frage an

Link zur Frage ich möchte einen sehr sehr langen abgefahrenen Orgasmus bekommen. was ist der längste Orgasmus einer Frau? und wie bekomme ich den?

Antwort von

Hinweise auf die Richtigkeit
Dein Kommentar
Frauen können multible Orgasmen erreichen. Dazu ist es einfach nur notwendig die Frau nach dem ersten Orgasmus weiter zu stimulieren. ABER nur Wenn sie das auch selber möchte kann es klappen. Dazu ist vom Partner (bei Lesben auch von der Partnerin) sehr viel Einfühlungsvermögen notwendig. Wenn du es selber bei dir mal ausprobieren willst, kannst du bei der Selbstbefriedigung, nach dem Orgasmus, einfach weiter stimulieren. Du wirst merken ob du es magst oder auch nicht. Oh, beinahe vergessen, der längste Orgasmus. Ich kenne keine Statistiken die den längsten Orgasmus einer Frau mit der Stoppuhr gemessen haben. Es dürfte auch nicht so einfach sein, denn die meisten Frauen berichten von immer kleiner werdenden Orgasmuswellen. Wer will also genau sagen wann dann Schluss war.

siehe auch

multibler Orgasmus multible Orgasmus
Bild von Roland Dreix

Sende Deine Frage an das Team! Wir antworten garantiert!!!




Suchmaschine

Wort: lasse Wort: Klasse Wort: lassen Wort: Klassen Wort: Ablassen Wort: anlassen Wort: belassen Wort: erlassen Wort: gelassen Wort: zulassen Wort: Einlasser Wort: Weglassen Wort: berlassen Wort: einlassen Wort: entlassen Wort: erblassen Wort: erlassene Wort: loslassen Wort: verlassen Wort: Harnlassen Wort: Verlassene Wort: abgelassen Wort: abzulassen Wort: angelassen Wort: gelassener Wort: nachlassen Wort: rauslassen Wort: reinlassen Wort: verblassen Wort: zugelassen Wort: überlasse Wort: Herablassen Wort: Teilklassen Wort: ausgelassen Wort: drannlassen Wort: eingelassen Wort: einzulassen Wort: sich lassen Wort: unterlassen Wort: veranlassen Wort: weggelassen Wort: überlassen Wort: Unterklassen Wort: Wasserlassen Wort: einen lassen Wort: hinterlassen Wort: laden lassen Wort: nachgelassen Wort: nachlassende Wort: Wasserlassens Wort: ausgelassenen Wort: ausgelassenes Wort: herabgelassen Wort: hängenlassen Wort: nachlassenden Wort: platzenlassen Wort: Dampf ablassen Wort: Druck ablassen Wort: einen ablassen Wort: herausgelassen Wort: niedergelassen Wort: runterzulassen Wort: einen ranlassen Wort: einen reinlassen Wort: heruntergelassen Wort: sich überlassen Wort: das Tor auflassen Wort: sich gehen lassen Wort: einen gehen lassen Wort: sich fallen lassen Wort: sich nageln lassen Wort: Mond blitzen lassen Wort: die Sau raus lassen Wort: einen drüberlassen Wort: einen fahren lassen Wort: einen ziehen lassen Wort: sich treiben lassen Wort: einen fliegen lassen Wort: sich pfählen lassen Wort: das Wiesel rauslassen Wort: den Aal zucken lassen Wort: den Vize singen lassen Wort: einen streichen lassen Wort: sich volllaufen lassen Wort: sich wegspülen lassen Wort: den Hahn krähen lassen Wort: den Kopf hängen lassen Wort: den Stöpsel reinlassen Wort: es sich besorgen lassen Wort: sich fortreissen lassen Wort: den Hut hochgehen lassen Wort: den Specht hacken lassen Wort: die Maus quiecken lassen Wort: den Schwanz hängenlassen Wort: den Specht zappeln lassen Wort: die Hüllen fallen lassen Wort: die Natter zischen lassen Wort: Darmwind entweichen lassen Wort: den Maulwurf graben lassen Wort: die Glocken klingen lassen 332 Texte zu lasse anzeigen? 228 Fragen zu lasse anzeigen? 97 Tipps zu lasse anzeigen? 87 Witze zu lasse anzeigen?

Frage des Tages

Warum muss ich zur Beratungsstelle, wenn ich eine Abtreibung machen will?

Antwort von

Der Staat setzt sich ein für den Schutz des ungeborenen Lebens. Bei der Beratungsstelle erfährt das Mädchen, welche Hilfen und Rechte sie beanspruchen kann, um die Schwangerschaft und das Leben mit dem Kind zu erleichtern. Zwar muß sich letztlich das Mädchen selbst für oder gegen eine Abtreibung entscheiden; dennoch können ihr die Beraterinnen/Berater helfen, einen verantwortlichen und gewissenhaften Entschluß zu fassen. Entscheidet sich das Mädchen für eine Abtreibung, so bezahlt die Krankenkasse nur dann, wenn sie aus folgenden Gründen vorgenommen wird.
weil:
die Schwangerschaft zu Gesundheitsschäden für die werdende Mutter führt (das nennt man medizinische Indikation)
die Schwangerschaft durch eine Vergewaltigung entstanden ist (das ist die kriminologische Indikation)
Mädchen und Frauen, die sich aus anderen als diesen Gründen zu einer Abtreibung entschließen und kein oder nur ein geringes Einkommen haben, können die Übernahme der Kosten durch die Sozialhilfe beantragen. Die Abtreibung ist ein operativer Eingriff und wird entweder unter örtlicher Betäubung oder Vollnarkose vorgenommen. Die gebräuchlichste Methode ist die Absaugung. Dabei erweitert die Ärztin/der Arzt vorsichtig den Gebärmutterhals und entfernt anschließend Fötus und Plazenta. Das dauert etwa fünf bis zehn Minuten. In den folgenden drei Tagen sollte sich das Mädchen ausruhen und schonen. Nach etwa zwei Wochen muß sie zu einer medizinischen Nachuntersuchung gehen. Gesundheitliche Schwierigkeiten nach dem Eingriff sind sehr selten - am seltensten, wenn er bis zur 8. Woche nach der Empfängnis vorgenommen wird. Verläuft der Abbruch normal, sind spätere Schwangerschaften möglich. Bei Kunstfehlern des Arztes aber kann es zur Unfruchtbarkeit kommen.
[Quelle: BZGA]
20180119_212006_313
© 2000 bis 2018  diese Webseite wurde entwickelt von Roland Koslowsky |  dreix webdesign |  dreix - Sie haben die Idee - wir das Know How