Frage an

Ich habe eine lange Vorhaut, die beim steifen Penis auch noch die Eichel bedenkt. Wenn ich nun die Vorhaut zurück ziehe und ein Kondom überstreife geht das alles noch. Wenn ich beim Sex dann meinen Penis aus der Vagina heraus bewege, dann kommt die Vorhaut wieder vor in Richtung Eichel und bedeckt diese auch teilweise. Wenn nun das Kondom teilweise unter die Eichel gerät und somit mit anderen Teilen des Kondomes aneinander reibt, kann dann das Kondom reißen?

Antwort von

Hinweise auf die Richtigkeit
Dein Kommentar
Ein Kondom von einer Markenfirma hält hohen mechanischen Belastungen stand. Rutscht der Gummi zwischen Vorhaut und Eichel und klebt sich dort fest, wird er dennoch nicht zerreißen.

siehe auch

Verhütung
Bild von Roland Dreix

Sende Deine Frage an das Team! Wir antworten garantiert!!!




Frage des Tages

Ist die Verhütung noch gewährleistet, wenn mein Penis schlaffer wird und das Kondom noch drüber ist?

Antwort von

Es wäre auch denkbar, dass, wenn das Kondom nicht mehr korrekt sitzt, sich Sperma zwischen Penisschaft und Kondom vorbeimogelt und so in die Scheide gerät.
20171016_200949_166

die neuste FRAGE

Link
Brunnenwiesle was bedeutet es

ANTWORT

Zu dieser Frage gibt es noch keine Antwort.

Bitte schau in den nächsten Tagen wieder vorbei, das sexlex24 Team wird so bald wie möglich antworten.
20171016_201000_814
© 2000 bis 2017  diese Webseite wurde entwickelt von Roland Koslowsky |  dreix webdesign |  dreix - Sie haben die Idee - wir das Know How