WERBUNG
 
 
 
 
 
 

Frage an

Link zur Frage

Wie läuft die Fruchtbarkeitsbestimmung bei der Frau durch den Frauenarzt ab?

Antwort von

Hinweise auf die Richtigkeit
Dein Kommentar

Die Fruchtbarkeitsuntersuchung bei der Frau wird meistens erst durchgeführt, wenn die Probleme nicht beim Mann liegen. Es ist einfach viel aufwändiger und unangenehmer für die Frau, als eine hormonelle Untersuchung und der Check der Spermien beim Mann.
Die Untersuchung der Frau teilt sich Dabei in zwei Teile. Zum einen werden die Hormone untersucht. Progesteron und Östrogen sind ja für die Bildung der Eizelle, den Aufbau der Gebärmutterschleimhaut usw. verantwortlich. Also wird erst mal untersucht, ob die Hormone in ausreichender Zahl vorhanden sind und ihren Job ordentlich durchführen.
Ist dieses nicht die Ursache, dann wird der Unterleib der Frau untersucht. Dabei wird durch Untersuchung der Gebärmutter und der Eileiter geprüft, ob Fehlbildungen oder Verschlüsse der Eileiter vorliegen (Laparoskopie, Hysterektomie).

Bild von Roland Dreix

Sende Deine Frage an das Team! Wir antworten garantiert!!!




Frage des Tages

Hat die Muschi auch eine Vorhaut?

Antwort von

Es gibt eine Vorhaut an der Klitoris. Diese ist eine kleine Hautfalte die die Klitoris teilweise oder auch ganz bedeckt. Diese schiebt sich bei sexueller Erregung, wenn die Klitoris sich mit Blut füllt und anschwillt, manchmal von alleine zurück. Meist muss man aber mit den Fingern etwas nachhelfen, wenn man die darunter gelegene Klitoris sehen will. Das ist normal.
20180718_214033_420

die neuste FRAGE

Link

Was bedeuted FO

ANTWORT

Die Abkürzung FO bedeutet Französisch optimal oder französisch ohne und bezeichnet den Oralverkehr ohne Kondom.

20180718_214206_654
© 2000 bis 2018  diese Webseite wurde entwickelt von Roland Koslowsky |  dreix webdesign |  dreix - Sie haben die Idee - wir das Know How