WERBUNG
 
 
 
 
 

Frage an

Link zur Frage Wozu braucht man ein Proktoskop?

Antwort von

Hinweise auf die Richtigkeit
Dein Kommentar
Dieses Instrument benutzt ein Facharzt für Anal- und Rektum- Chirurgie, also ein Proktologe, in seiner Praxis.
Damit kann dieser Arzt bei Patienten/innen die äußere und innere Afterregion diagnostizieren (untersuchen). Unter anderem kann er Damit Fisteln und Hämorrhoiden feststellen und behandeln. Diese Untersuchung nennt man Proktoskopie.
Bei dieser Untersuchung wird meistens ein Untersuchungsstuhl, vergleichbar mit dem beim Frauenarzt verwendet, weil diese Lagerung optimal für eine solche Untersuchung ist. [siehe auch; Arztspiele; Doktorspiele; Kliniksex] --- After Arsch Po Gesäß Hinterteil --->
Bild von Roland Dreix

Sende Deine Frage an das Team! Wir antworten garantiert!!!




Frage des Tages

Hat das Östrogen etwas mit der Zeugung zu tun?

Antwort von

Östrogene sorgen ebenfalls für die Produktion und die Beschaffenheit des Cervixschleims der Scheide. Kurz vor dem Eisprung wird dieser für Samenzellen durchlässiger und ermöglicht es so, dass die Samenzellen durch die Gebärmutter in den Eileiter vordringen können, um dort die Eizelle zu befruchten. Fehlendes Östrogen könnte also auch eine Ursache für eine Zeugungsunfähigkeit sein.
20190715_223400_56

die neuste FRAGE

Link

was waren Lustknaben?
 

ANTWORT

Siehe Lustknaben, Boyhouse, Päderastie

20190715_223621_574
© 2000 bis 2019  diese Webseite wurde entwickelt von Roland Koslowsky |  dreix webdesign |  dreix - Sie haben die Idee - wir das Know How