WERBUNG
 
 
 
 
 
 

Frage an

Wie lange sollte man einen Einlauf im Körper behalten?

Antwort von

Hinweise auf die Richtigkeit
Dein Kommentar
Die Belastung hängt natürlich auch davon ab, wie lange man den Einlauf hält. 10-20 Minuten sind für den Anfang realistisch, dann kann man auch bis auf eine Stunde steigern. Zu beachten ist, daß bei häufigen und langen Wasser-Einläufen dem Körper Salz entzogen wird. Man sollte dann etwas Salz in den Einlauf geben (9g pro 1 Liter Wasser ergibt eine isotonische Kochsalzlösung).!
Bild von Roland Dreix

Sende Deine Frage an das Team! Wir antworten garantiert!!!




Frage des Tages

Kann frau während der Regel duschen?

Antwort von

Natürlich, sie soll sogar duschen. Ein besseres Gefühl überall sauber zu sein, kann es auch während der Tage nicht geben. Scheidenspülungen, also in die Scheide hineinduschen, sollte frau aber unterlassen.
20171120_201304_816

die neuste FRAGE

Link

was ist umschenkeln?

ANTWORT

Sprachwissenschaftler bezeichnen mit umschenkeln ein Wort, welches in Klammern eingeschlossen ist. Bei Liebesspielen kann man (Frau auch) Körperteile mit den Schenkeln umschließen. So lässt sich intensiver Druck z.B. auf die Hüften oder die Oberschenkel aufbauen. Vorsicht ist geboten, wenn man die Halsregion mit den Schenkeln umschließt und dann zu viel Druck aufbaut, da es hier zu Zerrungen der Halsmuskulatur bzw. Schäden an der Halswirbelsäule kommen kann.

20171120_201306_260
© 2000 bis 2017  diese Webseite wurde entwickelt von Roland Koslowsky |  dreix webdesign |  dreix - Sie haben die Idee - wir das Know How