WERBUNG
 
 
 
 
 
 

Frage an

Link zur Frage Ich wüßte gerne, wie lange man einen Orgasmus herauszögern kann. Ich versuche es mit regelmäßigem Training (kontrollierte Onanie) und bin erst bei 25 Minuten. Was ist die längste mögliche Zeitspanne?

Antwort von

Hinweise auf die Richtigkeit
Dein Kommentar
Oh, da hast Du Dir ja etwas vorgenommen ... Wenn Du wirklich Rekorde brechen willst, dann mußt Du schon mehrere Monate oder Jahre durchhalten. Die Liebes- und Lebenslehren von Tao und Tantra propagieren jedenFalls, sexuelle Erregung möglichst nicht im Orgasmus zu entladen, sondern sie in andere Formen der Energie umzuwandeln, etwa in verstärkte Liebesgefühle für den Partner oder in spirituelle Erleuchtung. Dies wird erreicht, indem beim Solo- oder Partnersex bewußt auf Orgasmen verzichtet wird, man sich also erregt, ohne zum Höhepunkt zu kommen.
Während wir in der westlichen Welt heute eher davon ausgehen, daß sich ein Mangel an Orgasmen gesundheitlich negativ auswirkt, wird in Tao und Tantra eher der Energieverlust Durch Orgasmen abgelehnt. Manche Menschen, die mit Tao- oder Tantra-Techniken experimentieren, berichten, daß sie lange orgasmusfreie Phasen tatsächlich als Bereicherung erleben. Falls Du Dich also in diese Richtung entwickeln willst, solltest Du ein wenig Literatur über Tao und Tantra studieren.
Wichtig ist jedoch, daß es sich hierbei nicht um einfache Patentrezepte handelt, sondern um Formen der Lebenskunst, die man sich nur langsam und mit Viel Geduld aneignen kann. Wenn Du weniger ehrgeizige Pläne hast, dann geht es für Dich einfach nur darum, von 25 Minuten vielleicht auf 35 oder 45 zu steigern. Die exakte Zeitspanne ist dabei absolut individuell, sie kann bis zu ein, zwei oder mehr Stunden reichen. Sie hängt von der Übung, der Tagesform, der Masturbationstechnik usw. ab. Die Frage ist aber, ob Du Dir mit allzu leistungsorientiertem Training wirklich einen Gefallen tust. Sicherlich kann es nichts schaden, als Mann den Zeitpunkt des Orgasmus kontrollieren und hinausschieben zu können, aber eine Fixierung auf diesen Aspekt kann sowohl Dir als auch Deinem Partner oder Deiner Partnerin den Spaß verderben. Trainiere also mit einer gewissen Lust und Lässigkeit und sieh es nicht allzu verbissen. Viel Spaß!
Bild von Roland Dreix

Sende Deine Frage an das Team! Wir antworten garantiert!!!




Frage des Tages

Kann es sein, dass sich bei einem Kleinkind die Vorhaut aufbläht, wenn es Wasser lassen muss?

Antwort von

Das Aufblähen der Vorhaut beim Wasser lassen ist eine Form der Phimose. Bläht sich beim Entleeren der Blase die Vorhaut stark auf (einfaches Füllen ist damit nicht gemeint), dann ist vielleicht die Präputialöffnung (Öffnung der Vorhaut) zu eng. Behandlung siehe unter Phimose, wobei es völlig ausreicht, die Präputialöffnung so weit zu dehnen, dass das Aufblähen beseitigt wird. Dabei bitte keine Gewalt anwenden. Sollte sich das Problem nicht von selbst erledigen, Sollte eine Mütterberatungsstelle oder der Arzt aufgesucht werden. Das Erlangen einer völligen Zurückziehbarkeit der Vorhaut ist bei Kleinkindern nicht erforderlich (und nicht sinnvoll).
20181118_220021_114

die neuste FRAGE

Link
Ruined orgasm

ANTWORT

Ein ruinierter Orgasmus [englisch: ruined orgasm] wird einem Mann beschert, wenn seine Hände auf dem Rücken festgebunden werden. Anschließend wird sein Penis so lange stimuliert bis er unmittelbar vor einem Orgasmus ist. Nun wird die Masturbation oder der Oralverkehr beendet und er mit erigiertem Glied seinem Schicksal überlassen.

Der Druck ejakulieren zu wollen und nicht zu können kann dabei großes Unbehagen bereiten.

Besonders wenn Frauen zugegen sind, die ihn weiter aufreizen.

20181118_220024_679
© 2000 bis 2018  diese Webseite wurde entwickelt von Roland Koslowsky |  dreix webdesign |  dreix - Sie haben die Idee - wir das Know How