WERBUNG
 
 
 
 
 
 

Frage an

Link zur Frage

Als ich eines Tages so durch einigen Foren herumstöberte, las ich ein Beitrag indem auf Alfred C. Kinsey hingewiesen wurde.

Dort wurde behauptet, dass "36,6 % der Kinder an hetero- und homosexuellen "Doktorspielen".

Von Anschauen und Streicheln, ein- und gegenseitiger Masturbation bis hin zu Geschlechtsverkehr in allen Stellungen und Körperöffnungen" teilnahmen/nehmen.

Stimmt das?

Antwort von

Hinweise auf die Richtigkeit
Dein Kommentar

Es ist erwiesen, dass ein hoher Prozentsatz an minderjährigen Kindern gern Onkel Doktor spielt. Dabei werden in der Tat die Genitalien untersucht. Man darf sich Dabei aber nicht vorstellen, dass sie Sex miteinander haben. Es ist eher Neugier etwas zu untersuchen, was bei anderen anders aussieht (männlich/weiblich) und was ja normalerweise unter der Kleidung verborgen ist. Und das es angenehm ist, sich dort zu streicheln das wissen wir ja selbst.

Kinder haben oft auch nicht diese anerzogene Scham, diese Tätigkeiten als unanständig zu empfinden. Denn eigentlich sind sie es ja auch nicht. Nur die Erwachsenen machen daraus ein Tabuthema und das regt die Phantasie und die Neugierde der lieben Kleinen erst recht an.

Ich glaube nicht, dass Kinder vor der Pubertät schon richtigen Geschlechtsverkehr haben. Masturbieren schon eher, allerdings dürfte das wohl mehr ein gegenseitiges streicheln sein. Auch Oralverkehr, wenn man es so nennen möchte, ist denkbar. Denn Kinder stecken ja bekanntlich alles in den Mund oder lecken daran.

Übrigens Doktorspiele sind auch bei Erwachsenen sehr beliebt.

siehe auch

Spiele, Doktorspiele, antasten, Palpation Arztspiele
Bild von Roland Dreix

Sende Deine Frage an das Team! Wir antworten garantiert!!!




Frage des Tages

Hat der Penis einen Knochen?

Antwort von

Der menschliche Penis hat keinen Penisknochen, wie bei manchen Tieren. Diese fahren ihren Penis heraus in vollster Härte, und fahren ihn manchmal genauso schnell wieder ein. Der Penisknochen des Fuchses z.B. ist eine beliebte Trophäe bei Jägern.
20180716_214025_93

die neuste FRAGE

Link

Was bedeuted FO

ANTWORT

Die Abkürzung FO bedeutet Französisch optimal oder französisch ohne und bezeichnet den Oralverkehr ohne Kondom.

20180716_214154_190
© 2000 bis 2018  diese Webseite wurde entwickelt von Roland Koslowsky |  dreix webdesign |  dreix - Sie haben die Idee - wir das Know How