WERBUNG
 
 
 
 
 
 

Frage an

Link zur Frage Wie weit kann ein Mann beim Ejakulieren spritzen?

Antwort von

Hinweise auf die Richtigkeit
Dein Kommentar
Das ist sehr unterschiedlich und hängt von einigen Faktoren ab. Z.B wie lange hatte der Mann keinen Sex mehr oder wie alt ist er. Natürlich steht bei längerer Enthaltsamkeit alles mehr unter Druck und ein jüngerer Mann kann seine Muskeln noch mehr anspannen als ein älterer. So kann ein junger Mann schon 20 bis 30 Zentimeter, manche Quellen sprechen sogar von 60 Zentimetern, weit ejakulieren. Liegt er auf dem Rücken, kann es ihm bis auf die Brust spritzen. Mit zunehmendem Alter nimmt auch die Fähigkeit das Ejakulat herauszuschleudern ab. Der Samen wird dann "nur noch" herauskleckern. Es ist keine Frage der Potenz oder der Zeugungsfähigkeit. Ein Mann, der nicht so weit ejakuliert, kann trotzdem eine sehr starke Erektion haben und auch eine Frau schwängern.
Bild von Roland Dreix

Sende Deine Frage an das Team! Wir antworten garantiert!!!




Frage des Tages

Ich habe einmal gelesen, man muß die gesamte Vorhaut am Schaft glatt zurückschieben können muß.

Antwort von

Muss? Alles kann, nichts muss! Viele Männer können ihre Vorhaut soweit zurückziehen, dass die Eichel komplett freiliegt. Die meisten Männer können darüber hinaus auch noch die so genannte Kranzfurche von der Vorhaut befreien. Wenn du damit Probleme hast, solltest du einen Hautarzt aufsuchen und dich mit ihm darüber beraten.
20180220_212309_375

die neuste FRAGE

Link

wie nennt man die eichel des Penises auf englisch?

ANTWORT

Die Eichel wird auch als: Penisspitze, Peniskopf, Spitze;

englisch: glans;

lateinisch: glans;

französisch: gland;

spanisch: ;;lano;

italienisch: corona, diadema

bezeichnet.

20180220_212349_678
© 2000 bis 2018  diese Webseite wurde entwickelt von Roland Koslowsky |  dreix webdesign |  dreix - Sie haben die Idee - wir das Know How