WERBUNG
 
 
 
 
 
 

Frage an

Link zur Frage Vor kurzem war ich mit meiner Freundin (16) im Bett. Anfangs hab ich sie gefingert. Vorher mit Hose an, dann als sie nackt auf dem Bett lag. Sie meinte, so am Anfang, wenn man an ihrem Kitzler streichelt, macht sie das schon an und so, nur wenn ich das länger mache, dann ist das wohl nicht mehr so erregend. Kann das sein, ist das normal?

Antwort von

Hinweise auf die Richtigkeit
Dein Kommentar
Ich denke deine Freundin ist schon normal, vielleicht ein wenig unerfahren, aber normal. Wenn sie nach einer gewissen Zeit an einer bestimmten Stelle nicht mehr so erregt wird, vielleicht solltet ihr dann die Technik wechseln oder mal eine andere Stelle verwöhnen. Man kann ja später wieder zurückkehren und dort weitermachen.

siehe auch

manuell Stimulation unbekleidet
Bild von Roland Dreix

Sende Deine Frage an das Team! Wir antworten garantiert!!!




Frage des Tages

Kann man beim Geschlechtsverkehr während der Periode schwanger werden?

Antwort von

Viele Paare glauben, Dass bei Sex während der Periode keine Schwangerschaft entstehen kann. Das ist leider ein Irrtum. Bei einer normalen Periode (Zyklus von 28 Tagen) sollte die Frau während der Regelblutung unfruchtbar sein. Aber welche Frau bekommt schon so regelmäßig die so genannte Regel?
20181213_220328_384

die neuste FRAGE

Link
Was bedeutet Thaimassage mit Leidenschaft?
Was bedeutet Thaimassage mit Leidenschaft?

ANTWORT

Zu dieser Frage gibt es noch keine Antwort.

Bitte schau in den nächsten Tagen wieder vorbei, das sexlex24 Team wird so bald wie möglich antworten.
20181213_220347_958
© 2000 bis 2018  diese Webseite wurde entwickelt von Roland Koslowsky |  dreix webdesign |  dreix - Sie haben die Idee - wir das Know How