Frage an

Link zur Frage Ich spiele mit dem Gedanken, demnächst Blut zu spenden. Wie sieht das denn mit einem HIV-Test bei einer Blutspende aus?? Wenn ich heute Blut spende und das Blut dann auf HIV getestet wird, bedeutet das doch Nur, das ich heute vor 3 Monaten gesund war. Bis Antikörper nachgewiesen werden können, müssen ja erst 12 Wochen vergehen, so habe ich gelesen. Nur dann wissen ja die Ärzte, den ich mein Blut spenden würde, nicht genau, ob ich nun gesund bin oder nicht. Oder gibt es da ganz spezielle HIV-Tests, die schon viel früher Aufschluss geben können, als die normalen HIV-Tests, die man z.b. beim Arzt machen lassen kann?

Antwort von

Hinweise auf die Richtigkeit
Dein Kommentar
Echt interessante Frage. Aber die Antwort dazu ist ganz einfach: Blutplasma muss einer Sicherheitsquarantäne von sechs Monaten unterzogen werden (Lagerung bei minus 40° C). Die Freigabe der gewonnenen Blut- oder Plasmakonserven setzt eine Reihe von Laboruntersuchungen voraus, um die Sicherheit für den Empfänger zu erhöhen. Viele Blutspender machen die Spende eigentlich nur um sich auf Krankheiten testen zu lassen. Positiver Nebeneffekt. Mehr dazu findest Du beim Blutspendendienst. http://www.blutspendedienst.com

siehe auch

Blutspende AIDS
Bild von Roland Dreix

Sende Deine Frage an das Team! Wir antworten garantiert!!!




Frage des Tages

Was sind die Nachteile der Liebesstellung butterfly?

Antwort von

Für die Frau ist diese Stellung sehr anstrengend.
Einige Männer haben mit dieser Stellung Probleme da ihr Bewegungsspielraum eingeschränkt ist.
20190117_220855_713

die neuste FRAGE

Link

Was bedeutet Thaimassage mit Leidenschaft?
Was bedeutet Thaimassage mit Leidenschaft?

ANTWORT

Eine Thai-Massage hat eigentlich wenig mit Erotik zu tun. Auch wenn die Massörin / Masseuse oder der Massör / Masseur körperlich sehr intensiv arbeiten, kommt es im Normalfall nicht zu Kontakt mit den Geschlechtsorganen oder erogenen Zonen.

Wird in Anzeigen damit geworben das die Thaimassage mit Leidenschaft durchgeführt wird, kann man meist davon ausgehen, dass hier meist asiatische Prostituierte den Kunden bis zur sexuellen Befriedigung (Ejakulation) verwöhnen.

20190117_220900_60
© 2000 bis 2019  diese Webseite wurde entwickelt von Roland Koslowsky |  dreix webdesign |  dreix - Sie haben die Idee - wir das Know How