WERBUNG
 
 
 
 
 
 

Frage an

Link zur Frage Ich kann mein Sperma beim abspritzten mit festem Druck zwischen Schwanz und Arschloch aufhalten. Schadet das irgendwie?

Antwort von

Hinweise auf die Richtigkeit
Dein Kommentar
Wenn Du beim Abspritzen zwischen Anus und Penisansatz drückst, dann drückst Du auf den so genannten PC-Muskel. Der Druck auf diese Stelle schließt dann den Samenleiter und die Ejakulation geht in die Harnblase. Schaden kann das eigentlich nicht, wenn du keine Gewalt anwendest.
Bild von Roland Dreix

Sende Deine Frage an das Team! Wir antworten garantiert!!!




Frage des Tages

Kann man den PC-Muskel trainieren?

Antwort von

Man kann ihn schon trainieren den PC-Muskel. Einige Methoden werden angewandt, um Erektionsproblem zu beseitigen. Erektion ist sicherlich nicht dein erstes Problem, aber es hängt sehr eng mit der Ejakulation zusammen. Das Herausspritzen des Samens ist um so stärker um so heftiger der Orgasmus ist und um so besser der Schwanz steht. Denn dann werden alle Muskeln automatisch angespannt und der Samen quasi herausgeschleudert.
Es gibt hervorragende Bücher, die dieses Problem behandeln und auch Schritt für Schritt Trainingsmethoden durchführen. Eine Auswahl dieser Bücher findest du, wenn du im Sexlexikon - www.sexlex24.de auf die Stichwörter Impotenz bzw. vorzeitige Ejakulation gehst.
20171215_201518_218
© 2000 bis 2017  diese Webseite wurde entwickelt von Roland Koslowsky |  dreix webdesign |  dreix - Sie haben die Idee - wir das Know How