WERBUNG
 
 
 
 
 
 

Frage an

Link zur Frage Es gibt doch die Pille und Kondome, warum werden so viele Mädchen schon so jung schwanger?

Antwort von

Hinweise auf die Richtigkeit
Dein Kommentar
Der erste Geschlechtsverkehr ergibt sich meist aus der Gelegenheit heraus und ist nicht geplant. Dies kann bedeuten, dass sich das Risiko für eine ungewollte Schwangerschaft oder einen Geschlechtskrankheit erhöht, da viele Heranwachsende auf Verhütungsmittel beim ersten Mal verzichten. Gründe hierfür ist eine unzureichende Aufklärung oder der Irrglaube, Risiken könnten ihnen nichts anhaben. Eine der besten Verhütungsmethoden für Menschen, die zum ersten Mal miteinander Geschlechtsverkehr haben, ist das Kondom. Die Beschaffung erfolgt rezeptfrei, es ist leicht erhältlich, die Anwendung ist einfach und die Verhütung sicher. Weiterhin schützt es vor der Übertragung von Geschlechtskrankheiten. In einer festen Beziehung kann auch über eine andere Form der Verhütung nachgedacht werden. Informationen bietet hier der Frauenarzt oder der Apotheker.
Bild von Roland Dreix

Sende Deine Frage an das Team! Wir antworten garantiert!!!




Frage des Tages

Kann man die Ejakulation hinauszögern?

Antwort von

Wenn Mann seine Ejakulation hinauszögert, hat er doppelt so viel vom Orgasmus. Gut geeignet ist dazu die SOS - Methode.
Auf dem Damm, in der Mitte zwischen Penis und Anus liegt der P - Punkt. Kurz vorm Kommen hier fest zudrücken, das kann die Ejakulation stoppen.
20171216_201524_198
© 2000 bis 2017  diese Webseite wurde entwickelt von Roland Koslowsky |  dreix webdesign |  dreix - Sie haben die Idee - wir das Know How