WERBUNG
 
 
 
 
 
 

Frage an

Link zur Frage Kann es passieren, wenn meine Freundin noch nicht richtig feucht ist, dass mir dann beim Ficken das Bändchen (Frenulum) reißt?

Antwort von

Hinweise auf die Richtigkeit
Dein Kommentar
Ja, das kann passieren. Auch wenn dein Bändchen ein wenig zu kurz ist, kann es bei etwas höherer Beanspruchung reißen. Nur wenn deine Freundin noch nicht richtig feucht ist und du deinen Schwanz trotzdem (vermutlich mit Gewalt) hineinpresst, dann geschieht es dir ganz recht, dass dir was einreißt, denn dann hast du sie im Vorspiel noch nicht ausreichen stimuliert. Ist sie nicht richtig feucht, kann es passieren, dass ihre Scheidenschleimhäute reißen und das tut richtig weh und blutet stark.
Bild von Roland Dreix

Sende Deine Frage an das Team! Wir antworten garantiert!!!




Frage des Tages

Bei so vielen Millionen Samenzellen, warum kommt nur eine bis zur Eizelle?

Antwort von

Bei der Ejakulation sind ca. 20% der Samenzellen unreif bzw. fehlgebildet. Diese schaffen meistens den relativ langen Weg durch die Eileiter zur befruchtungsfähigen Eizelle nicht. Durch Diese Maßnahme schaffen es nur gesunde und kräftige Samenzellen sich fortzupflanzen. Es schaffen es aber immer noch eine ganze Reihe an Samenzellen, aber nur eine kann die Haut der Eizelle durchdringen. Neusten wissenschaftlichen Untersuchungen zur folge, geht man heute davon aus, dass, wenn eine Eizelle Diese Haut durchbrochen hat, sich die Haut der Eizelle verändert, so dass keine anderen Samenzellen mehr durch dringen können.
20180424_212942_40

die neuste FRAGE

Link
c3
cuckold

ANTWORT

c3 = englische Abkürzung für eine sehr unterwürfige Person in Sadomaso Spielen

siehe: CuckoldCucki,

20180424_213019_339
© 2000 bis 2018  diese Webseite wurde entwickelt von Roland Koslowsky |  dreix webdesign |  dreix - Sie haben die Idee - wir das Know How