WERBUNG
 
 
 
 
 
 

Sade

Marquis de Sade

Geboren: 1740

Gestorben: 1814

Der französische Schriftsteller verbrachte wegen seines exzentrischen Lebens 27 Jahre in Haft oder in Irrenanstalten. Seine obszönen Romane, in der er realistische Darstellung von Perversitäten schildert, werden heute literarisch gewürdigt. Nach diesen Darstellungen werden grausame sexuelle Handlungen heute als sadistisch bezeichnet.

Biografische Züge hatte der französische Film Sade aus dem Jahre 2000.

Darsteller:

Daniel Auteuil (Sade), Marianne Denicourt (Sensible), Jeanne Balibar (Madame Santero), Grégoire Colin (Fournier), Isild Le Besco (Emilie), Jean-Pierre Cassel (Viscount de Lancris), Philippe Duquesne (Coignard)

Buch:

Jacques Fieschi, Bernard Minoret

Musik:

Nicolas Fiorenza, Francis PouLenc

Regie:

Benoît Jacquot

siehe auch:

SM, Sadist, Sadismus, Masochismus, SadoMaso, Acosta, de, Allen, Altice, Amore, Andrada, Andress, Bankhead, Barres, Des, Basinger, Baumberger, Bernadine, Bernaola, Bernhardt, Berry, Berrymore, Billings, Billings, Bond, Bow, Buster, Carolin, Cicciolina, Ciccone, Corner, Couvet, Dahl, Daniel, Döderlein, Doisy, Drews, Duval, Elvers, Fallopius, Finkler, Flint, Fromm, Golden, Goodyear, Haberland, Harrison, Hefner, Hite, Jagger, Joan, Johnson, Kinsey, Klestil, Knaus, Knef, Kozar, Krücken, Krum, Kurtis, Lady, Liberalis, Lords, Lynn, Madonna, Masters, Mathe, Messalina, Minos, Monaco, Monroe, Montez, Münch, Mutzenbacher, Nabokov, Nitribitt, Ogino, Paget, Pallett, Papanicolaou, Paterson, Patrick, Peyronie, ;ard, Rexhausen, Richards, Romensky, Rosa, Rosenstein, Rotermund, Rourke, Sade, Salomon, Spanien, von , Stark, Stümke, Trump, Uhse, Vogel, Voronina, Ziegler

1 Text zum Thema Perversitäten

Sade

1 Text zum Thema "Perversitäten"

1 Frage zum Thema "Perversitäten"

© 2000 bis 2018  diese Webseite wurde entwickelt von Roland Koslowsky |  dreix webdesign |  dreix - Sie haben die Idee - wir das Know How