WERBUNG
 
 
 
 
 
 

Tipp von

Link zum Tipp
Dein Kommentar
Mann (hier bewußt mit zwei nn geschrieben) sollte aber nicht so viel Beachtung auf die Unterschiede zwischen klitoralem- bzw. vaginalem Orgasmus legen. Frauen (sind ein Kunstwerk in sich und nicht nur Brüste, Po und Pussy) möchten oft im Gesamten erobert werden. Dabei die Klitoris, eher zufällig, dafür aber nicht weniger intensiv zu Stimulieren, ist ein guter Weg. Allerdings belegen neuste Studien, daß nur ca. 30% der Frauen durch "normalen" Geschlechtsverkehr zum Orgasmus kommen. 40% brauchen für den Orgasmus die Stimulierung der Klitoris. Weitere 30% bekommen nur selten oder gar keinen Orgasmus.
Bild von Roland Dreix

Sende Deinen Tipp an
Wir werden Ihn anonym veröffentlichen!!!



Tipp des Tages

Wenn sie bei der Reiterstellung auf ihm reitet, sollte sie bedenken: Die meisten Männer kommen schon zwei Minuten nach dem Eindringen. Also: sachte beginnen. Leicht nach hinten lehnen, den Rhythmus vorgeben. Ruhig mal eine Pause machen.
20180222_032109_402

der neuste Tipp

Link
Und wenn es dann soweit ist, das erste Mal soll es dann sein, dann nehmt euch auch dafür viel Zeit. Ein wilder Stier macht hier sicherlich mehr Vertrauen kaputt, als das er Dir Spaß bringt.
20180222_032145_975

20 Tipps von 1.053

20180222_032148_681

20 neuste Tipps von 1.053

20180222_032153_850
20180221_212416_688

20 beliebte Tipps von 1.053

20180222_032157_152
© 2000 bis 2018  diese Webseite wurde entwickelt von Roland Koslowsky |  dreix webdesign |  dreix - Sie haben die Idee - wir das Know How