WERBUNG
 
 
 
 
 
 

Tipp von

Link zum Tipp
Dein Kommentar
Kennst Du die in Japan gern verwendeten Liebeskugeln (auch: Geisha- oder Rino - Tama)? Diese beiden hohlen Metallkugeln, in der Inneren sich jeweils eine kleine Kugel verbirgt., werden sanft in die Vagina eingeführt und lösen bereits bei der geringsten Bewegung Vibrationen aus. Ein prickelnde Massage, die sehr erregend wirkt und auch zum Orgasmus führen kann. Ein besonderer Reiz ist es, die Kugeln tagsüber zu tragen, z.B. im Büro. ständig hat man das Gefühl andere könnten das surren hören, welchen ständig durch Deinen Unterleib strömt.
Bild von Roland Dreix

Sende Deinen Tipp an
Wir werden Ihn anonym veröffentlichen!!!



Tipp des Tages

Besinne Dich beim Masturbieren auf Deine Phantasie. Erfinde doch ein Traumgeschöpf und / oder eine Traumsituation die es in Wirklichkeit nie geben würde. Wenn Du Deine Vorstellungskraft öffnest, dann wirst Du viele neue Ideen für das Liebesspiel mit Deinem Partner / mit Deiner Partnerin finden.
20180618_041431_671

der neuste Tipp

Link
Weiterhin hat der Mann bei der Reiterstellung beide Hände frei um ihre Brüste, den Po oder ihre Klitoris zu stimulieren.
20180618_041440_439

20 Tipps von 1.053

20180618_041509_684

20 neuste Tipps von 1.053

20180618_042400_987
20180617_213849_389

20 beliebte Tipps von 1.053

20180618_054439_1
© 2000 bis 2018  diese Webseite wurde entwickelt von Roland Koslowsky |  dreix webdesign |  dreix - Sie haben die Idee - wir das Know How