WERBUNG
 
 
 
 
 
 

Tipp von

Link zum Tipp
Dein Kommentar
Beginne morgens, wenn ihr beide noch schläfrig seid, deinen Partner / Deine Partnerin am ganzen Körper zu streicheln oder seinen / ihren Rücken zu massieren. Lasse dabei die Genitalien völlig aus dem Spiel. Die Idee ist, dass er / sie beginnt, das Gleiche auch bei dir zu tun. So eine lange, schläfrige Kuschelstunde kann ein gutes Warm-up für mehr sein!
Bild von Roland Dreix

Sende Deinen Tipp an
Wir werden Ihn anonym veröffentlichen!!!



Tipp des Tages

Nach dem Einreißen des Jungfernhäutchens muß man den Geschlechtsverkehr nicht zwangsläufig abbrechen. Auch ist es nicht notwendig umfangreiche Waschungen vorzunehmen. Vielmehr sollte man die zärtliche Stimmung des ersten Mals voll auskosten. Und erst danach zur normalen Körperpflege übergehen.
20180221_032106_359

der neuste Tipp

Link
Und wenn es dann soweit ist, das erste Mal soll es dann sein, dann nehmt euch auch dafür viel Zeit. Ein wilder Stier macht hier sicherlich mehr Vertrauen kaputt, als das er Dir Spaß bringt.
20180221_032111_53

20 Tipps von 1.053

20180221_032114_776

20 neuste Tipps von 1.053

20180221_032114_312
20180221_212416_688

20 beliebte Tipps von 1.053

20180221_032130_315
© 2000 bis 2018  diese Webseite wurde entwickelt von Roland Koslowsky |  dreix webdesign |  dreix - Sie haben die Idee - wir das Know How