WERBUNG
 
 
 
 
 

Selbstbefriedigung am Arbeitsplatz Link zum Text

Selbstbefriedigung am Arbeitsplatz

Warum eigentlich nicht? Du hattest die letzten Tage, vielleicht sogar Wochen, keinen Sex mehr. Du sitzt im Büro und hast eigentlich nur das eine im Kopf. In deiner Hose ist ständig was los. Es hat sich zu viel an sexueller Energie angestaut. Warum jetzt nicht aufs Klo gehen und es sich selber machen?

sexlex24 Vorsicht

Natürlich sollte man vorsichtig sein und sich vorher informieren ob jemand in der Nachbarbox sitzt. Ist ja doch recht peinlich, wenn Mann/Frau dabei erwischt wird.

Praktisch ist es auch ein sauberes Papiertaschentuch dabeizuhaben, um sich Danach reinigen zu können. Vorsicht nicht die Hose bekleckern.

Danach, nach dieser herrlichen Entspannung, fühlt man sich freier, kann wieder klar denken und kann viel besser arbeiten. Ist doch auch im Interesse des Arbeitgebers, wenn es dem Mitarbeiter gut geht. Oder?

[siehe: Entsaften, Fingeranal, Handanal, Handmassage, Selbstbefriedigung, aus dem Handgelenk schütteln, das Schicksal herausfordern, das Übel an der Wurzel packen, den Fleischtopf rühren, den Schimmel schütteln, den Trumpf in die Hand nehmen, die Hände in den Schoß legen, die Ladung löschen , Entsaften, Entsaften, Häuptling Schnelle Vorhaut, hobeln, Old Schüttelhand, sein eigenes Süppchen kochen, selbst ist der Mann, sich abzapfen, sich einen runter holen, sich einen von der Palme schütteln, sich entschleimen, sich Luft machen, Selbstbefriedigung]

Dein Kommentar

1 Wort mit "Selbstbefriedigung am Arbeitsplatz"

Selbstbefriedigung am Arbeitsplatz
© 2000 bis 2019  diese Webseite wurde entwickelt von Roland Koslowsky |  dreix webdesign |  dreix - Sie haben die Idee - wir das Know How