WERBUNG

Kennen Sie Ihre neue Mitarbeiterin Frau Homepage?

Diese Webseite hatte heute schon 30.481 Besucher!

Das kann Deine Homepage auch!

Klicke hier für mehr Informationen.

 
 
 
 

sexlex24 Haare

Haar

[das; Mehrzahl: die Haare; lateinisch: pili, capillus, crinis, coma; englisch: hair; französisch: chevelure, cheveu, les cheveux, poil; spanisch: el cabello, el pelo; italienisch: capello = Kopfhaar, pelame = Fell, pelo; chioma]

Haare sind lange Hornfäden. Sie bestehen im Wesentlichen aus Keratin. Haare in diesem Sinne kommen nur bei Säugetieren vor, die alle auf ihrer Haut zumindest teilweise Haare tragen. Die Schleimhäute sind immer unbehaart. Mit wenigen Ausnahmen (Handflächen, Fingerinnenseiten, Fußsohlen, Brustwarzen, Lippenrot) ist die gesamte äußere Haut des Menschen behaart.

Einige Menschen stehen auf Haare, besonders wenn sie lang sind. Wieder andere betrachten Haar oder Fell als Fetisch.

Das streicheln der Schamhaare wird als sehr angenehm empfunden. Mit dem Haar den Körper der Partnerin / des Partners zu streicheln kann sehr erregend sein.

[siehe auch: Schamhaare, Achselhaare, Barthaare, Rasur, Intimrasur]

sexlex24 Fragen

sexlex24 Witze

© 2000 bis 2016  diese Webseite wurde entwickelt von Roland Koslowsky |  dreix webdesign |  dreix - Sie haben die Idee - wir das Know How