sexlex24 Frigidität

Frigidität
Auf dieser Seite findest Du folgende Begriffe: asexuell, Frigidität,

Wort

Erläuterung

asexuell

[Eigenschaft]
Eine asexuelle Person hat keine Lust auf Sex. Im Gegensatz zur Asexualität ist Frigidität etwas weiterreichendes. Manchmal wird auch ungeschlechtlich bzw. geschlechtslos als asexuell bezeichnet.

frigid

[Eigenschaft: auch: frigide; englisch: frigidi; französisch: très froid; spanisch: muy frio, glacial, frigido; italienisch: fredissimo, glaciale, frigido]

Frigidität

[die; keine Mehrzahl; auch: Gefühlskälte, Anaphrodisie, Dyspareunie oder genitale Anästhesie; englisch: frigidity; französisch: grande froideur, froideur, relation froides, frigidiré; spanisch: frigidez, frialdad; italienisch: freddezza, frigidita]
Völliges Fehlen des geschlechtlichen Verlangens bei der Frau. Unfähigkeit zum Orgasmus zu kommen. Ursachen sind meist psychisch, selten organisch. Durch bestimmte Therapien ist Frigidität behandelbar.

Eigentlich müßte man auch bei manchen Männern von Frigidität sprechen. Nämlich, wenn diese öfters keine Lust auf Sex haben; das ist aber nicht üblich. Der Begriff Frigidität wird normalerweise nur für Frauen verwendet.

Von Frigidität kann man noch nicht reden, wenn die Frau (eigentlich auch der Mann) mal gelegentlich keine Lust zum Sex hat. Oft wird dieses harte Wort der Frau vom Mann vorgeworfen um sie unter Druck zu setzten.
[siehe auch: Dyspareunie]

sexlex24 Fragen

sexlex24 Tipps

sexlex24 Witze

© 2000 bis 2016  diese Webseite wurde entwickelt von Roland Koslowsky |  dreix webdesign |  dreix - Sie haben die Idee - wir das Know How