WERBUNG

sexlex24 Nacktreiter

Nach Auffassung vieler Nacktreiter ergänzen Freikörperkultur und Reitsport einander ideal, manche reiten auch ohne Sattel und Decke. Pferde mit hohem, knochigen Widerrist und hervortretender Wirbelsäule sind dafür allerdings weniger geeignet. Dasselbe gilt für Pferde mit besonders schwungvollem Trab. Inwieweit das Reiten ohne Sattel für das Pferd unangenehm ist, hängt vom Gewicht und vom Sitz des Reiters ab und von der Dauer des Rittes. Gesundheitliche oder hygienische Probleme verursacht das Nacktreiten nicht, nur ist bei einem Sturz die Verletzungsgefahr höher. Ebenso kann es bei längeren und sehr schnellen Ritten durch die Reibung zu Hautirritationen kommen, und vereinzelt treten Tierhaarallergien auf. Je nach Jahreszeit und Vegetation können Dornen, hochwachsende Brennnesseln und Insekten stören, daher sind Meeresstrände für das Nacktreiten besonders geeignet. Nacktreiten wird unter anderem in den FKK-Anlagen "La Jenny" und in "La petite Brenne" in Frankreich, "Lido Braco" in Jamaica, in "Pizzo Greco" in Kalabrien und im "Sundance Natur Club" in der Türkei angeboten, sowie im Naturistendorf "El Fonoll" in Katalonien. In Namibia gehören Nacktritte zum Programm naturistischer Safaris. In Deutschland wird unter anderem in der Nordeifel und in der Nähe von Bonn nackt geritten. [Quelle: WIKIPEDIA]

sexlex24 Tipps

sexlex24 Witze

sexlex24 1 Wort mit "ganzen"

ganzen
© 2000 bis 2016  diese Webseite wurde entwickelt von Roland Koslowsky |  dreix webdesign |  dreix - Sie haben die Idee - wir das Know How