Bauchnabelstein

Bauchnabelstein

Der Bauchnabelstein genauso wie das Bauchnetz sind islamische Vorschriften in diesen Ländern um den weiblichen Körper der sich im Tanz sehr nackt zeigt zu bedecken. Mohammed der Prophet schreibt beiden Geschlechtern die Bedeckung des Körpers vor!!! Der Bauchnabelstein ist keine "hochgerutschte Vagina" sondern ein Schutz der nackten Haut bzw. der Nabelöffnung weil durch diese Öffnung eventuell auch böse Blicke in den Körper gelangen können, bzw. einfach zuviel "intimes" gezeigt wird.
[wir danken Quelle: Helena für diesen Beitrag und die freundliche Unterstützung; siehe: Bauchnabel, Bauch, Dessous, Bauchtanz, Schleiertanz, Tänze]

Dein Kommentar

1 Wort mit "Zuviel"

Zuviel
© 2000 bis 2018  diese Webseite wurde entwickelt von Roland Koslowsky |  dreix webdesign |  dreix - Sie haben die Idee - wir das Know How