WERBUNG

sexlex24 Penislänge

Penislänge / Schwanzlänge

Wort

Erklärung

Megapenis

Nach Untersuchungen von Sexualforschern sind es die schwarzen Männer aus dem Sudan, die die längsten Penisse besitzen.

Die bisher längsten festgestellten Penisse hatten die Amerikaner "Long Dong Silver" oder "Texas Longhorn" mit erigierten 42,6 bzw. 44,5 cm. Bei solchen Gliedern handelt es sich in der Regel aber eher um krankhaft vergrößerte Organe.

Die meisten Frauen stehen übrigens auf die sogenannten "Normalmaße".

Minipenis

Im Kinsey-Report wird ein Glied beschrieben, das nur 2,5 cm lang ist. Der kleinste erigierte Penis wurde hier mit einer Länge von 7,5 cm angegeben. In bestimmten medizinischen Fachblättern wird sogar von zeugungsfähigen Gliedern gesprochen, die nicht länger als 1 cm sind. Solche Mikro - Penisse werden oftmals in der Länge von einer gut entwickelten weiblichen Klitoris übertroffen. Es gibt sogar unterentwickelte Glieder, die nicht mit Schwellkörpern und Schaft ausgestattet sind, sondern nur aus einer Eichel bestehen, die direkt aus dem Unterleib herausragt. Das Ganze ist nicht einmal 1 Zentimeter lang und dennoch voll funktionsfähig. Ob eine Frau eine solche "Pipette" allerdings überhaupt spürt, dürfte fraglich sein.

Normalpenis

Penis

[siehe: Penis]

sexlex24 Fragen

sexlex24 1 Wort mit "Übrigens"

Übrigens
© 2000 bis 2016  diese Webseite wurde entwickelt von Roland Koslowsky |  dreix webdesign |  dreix - Sie haben die Idee - wir das Know How