WERBUNG

gehwww.geh.kaufen - Dein Einkaufszettel immer dabeikaufen - Dein Einkaufszettel immer dabei

Kennst du das?

Du stehst im Laden und dein Einkaufzettel liegt zuhause auf dem Tisch? Jetzt nie mehr! Dein Einkaufszettel ist da wo du bist. gehwww.geh.kaufen - Dein Einkaufszettel immer dabeikaufen - ist nicht umsonst! gehwww.geh.kaufen - Dein Einkaufszettel immer dabeikaufen - ist kostenlos!
 
 
 
 

sexlex24 Abtreibung Schweiz

Abtreibung Schweiz

Der Schwangerschaftsabbruch als Abtreibung bzw. Fremdabtreibung wird grundsätzlich bestraft, nicht aber beim Vorliegen einer medizinischen Indikation. Der Schwangerschaftsabbruch wird in den Paragraphen 118-121 im schweizerischen Strafgesetzbuch geregelt.

An 2. Juni 2002 wurde in der Schweiz eine Volksabstimmung durchgeführt. Die Abtreibungsverbots - Initiative "Für Mutter und Kind" wurde mit 81,7 Prozent Nein-Stimmenanteil der Antrag verworfen.

Mit 72,2 Prozent der Stimmen haben die Schweizer Stimmberechtigten die Fristenregelung angenommen. Sie gibt Frauen und Paaren endlich das Recht, in den ersten 12 Wochen eigenverantwortlich über den Abbruch einer ungewollten Schwangerschaft zu entscheiden. Der Bundesrat wird den Zeitpunkt des Inkrafttretens der Neuregelung festlegen.

sexlex24 hat "Antwort" gefunden

sexlex24 Fragen

sexlex24 Witze

sexlex24 3 Wörter mit "Antwort"

Antwort Antworten Antwortet
© 2000 bis 2016  diese Webseite wurde entwickelt von Roland Koslowsky |  dreix webdesign |  dreix - Sie haben die Idee - wir das Know How