WERBUNG
 
 
 
 
 

sexlex24 Liebeskugeln

Liebeskugeln
Liebeskugeln

Liebeskugeln

[auch: Rino - Tama, Geisha-Kugeln, Ben - Wa - Kugeln]
Aus Japan stammendes Sexspielzeug (zur Erregung von Frauen), zwei hohle Kugeln aus Metall oder Kunststoff - etwa in der Größe von Tischtennisbällen - von denen eine leer und die andere mit kleinen Metallkugeln gefüllt ist. Sie hängen an einem Band und werden in die Scheide eingeführt. Bei jeder kleinsten Bewegung fangen sie an zu vibrieren und zu kitzeln und steigern so das Lustgefühl. Manchen Frauen gibt es einen zusätzlichen Reiz, Liebeskugeln unbemerkt in der Öffentlichkeit zu tragen.

sexlex24 INFO

sexlex24 ACHTUNG

Liebeskugeln dürfen niemals in den After eingeführt werden. Anders als bei der Vagina, die durch die Gebärmutter natürlich begrenzt ist, können die Liebeskugeln im Darmsystem verschwinden. Ein Besuch beim Notarzt dürfte die Folge sein.

sexlex24 4 Texte zum Thema Darmsystem

Analdildo Anus Liebeskugeln Sexunfall

sexlex24 1 Wort mit "Darmsystem"

Darmsystem
© 2000 bis 2016  diese Webseite wurde entwickelt von Roland Koslowsky |  dreix webdesign |  dreix - Sie haben die Idee - wir das Know How