WERBUNG

Kennen Sie Ihre neue Mitarbeiterin Frau Homepage?

Diese Webseite hatte heute schon 9.935 Besucher!

Das kann Deine Homepage auch!

Klicke hier für mehr Informationen.

 
 
 
 

sexlex24 Kinderwunsch

Kinderwunsch, kinderlos

Allgemein wird darunter der Wunsch verstanden ein oder mehrere Kinder zu bekommen.

Manchen Eltern bleibt dieser Wunsch verwehrt. Gründe können sein:

Durch beide Elternteile verursacht:

  • Die Zeugung erfolgt zu einem ungünstigen Zeitpunkt.

Von Seiten der Frau:

  • Die biochemische Zusammensetzung des Cervixschleims begünstigt nicht die Kapazitation der Samenzellen.
  • Der Zervixschleim ist zu zäh oder verschließt den Scheideneingang.
  • Der Orgasmus der Frau führt zu einer Saugwirkung, die die Samenzellen in den Eileiter hineinzieht, in dem sich eine befruchtungsfähige Eizelle befindet. Eventuell ist bei der Frau die Polung falsch, so daß beim Orgasmus die Samenzellen in den Eileiter gesogen werden, in dem sich gerade keine befruchtungsfähige Eizelle befindet.
  • Es reifen nicht gesunde oder keine Eizellen heran.
  • Die Eileiter sind verschlossen und lassen die Eizelle bzw. die Samenzellen nicht hindurch.

Von Seiten des Mannes:

  • Es reifen nicht genügend oder gar keine gesunden Spermien heran.
  • Die Spermien sind nach der Ejakulation nicht mobil genug um den doch langen Weg bis zu befruchtungsfähigen Eizelle zurückzulegen.
  • Die Samenleiter sind verschlossen und lassen die Spermien nicht durch.

sexlex24 FAKTEN

Übrigens belegen neueste Statistiken, dass an einem unerfüllten Kinderwunsch Mann und Frau gleichermaßen "schuld" sind. Bei jedem fünften kinderlosen Paar sind sogar beide beteiligt.

Eine Möglichkeit die fruchtbaren Tage zu ermitteln ist die Billings-Methode.

[siehe auch: natürliche Familienplanung (NFP), Aufwachtemperatur, Empfängnisverhütung, Adoption]

Fakten
Fakten
Ejakulation Fakten

Tip, Hinweis
Tip, Hinweis
Ejakulation Tips

sexlex24 2 Texte zum Thema Neueste

Kinderwunsch Pickel

sexlex24 1 Wort mit "Neueste"

Neueste
© 2000 bis 2016  diese Webseite wurde entwickelt von Roland Koslowsky |  dreix webdesign |  dreix - Sie haben die Idee - wir das Know How