WERBUNG
 
 
 
 
 
 

Infibulation

Eine Infibulation (lat. fibula = Spange) ist die (teilweise) Verschließung der menschlichen Genitalöffnung mit dem Ziel, Koitus (Geschlechtsverkehr) und Masturbation (Selbstbefriedigung) zu verhindern. Quelle Wikipedia

Eine Person der so etwas angetahn wurde bezeichnet man als infibuliert.

Dein Kommentar

1 Text zum Thema Verschließung

Infibulation

1 Wort mit "Verschließung"

Verschließung
© 2000 bis 2018  diese Webseite wurde entwickelt von Roland Koslowsky |  dreix webdesign |  dreix - Sie haben die Idee - wir das Know How