Aquasutra

Beim Aquasutra geht es um Sexspiele im Wasser. Zum Beispiel eignet sich dafür ein halb gefüllter Wasserball, auf den sich die Frau (bei Homosexuellen auch ein Partner Zum Analverkehr) mit dem Unterbauch legen. Stütze dich mit den Händen und Füßen im Sand ab und strecken ihm den Po entgegen. So kann der Mann von hinten (atergo) in die Vagina eindringen und der Wasserball federt seine Stöße ab.

Das Wort Aquasutra wurde vom Kamasutra abgewandelt. Aqua bedeutet Wasser.

Dein Kommentar

1 Wort mit "Aquasutra"

Aquasutra
© 2000 bis 2018  diese Webseite wurde entwickelt von Roland Koslowsky |  dreix webdesign |  dreix - Sie haben die Idee - wir das Know How