WERBUNG
 
 
 
 
 
 

Samenleiter

Samenleiter

[der; Mehrzahl: die Samenleiter; englisch: vas deferens; lateinisch: Ductus deferens]

Verbindung zwischen Hoden und Samenblase. Durch diese gelangt der Samen vom Hoden in die Samenblase und von dort bis zur Harnröhre, wo er einmündet. Jeder Hoden hat einen eigenen Samenleiter. Der Samenleiter ist im Samenstrang eingebunden. Bei einer Ejakulation zieht sich der Samenleiter rhythmisch zusammen und preßt den Samen heraus. 50 bis 60 cm ist Jeder Samenleiter lang und führt vom unteren Ende des Nebenhoden ausgehend, im Samenstrang, durch den Leistenkanal und mündet gemeinsam mit dem Ausführungsgang der Samenbläschen innerhalb der Prostata in die Harnröhre. Der Samenleiter hat eine Wandstärke von ca. 1mm und einen Durchmesser von 3mm.

Die Samenleiter werden bei der Vasektomie durchtrennt um dadurch die Befruchtung der weiblichen Eizellen durch Spermien zu verhindern.

Dein Kommentar

siehe auch:

Abgang, abspritzen, Azoospermie, Besamung, blow your wad, Cowpersche Drüsen, cum, cumshot, Ejaculatio deficiens, ejaculatio praecox, ejaculatio retarda, Ejaculatio retrograda, Ejakularche, Ejakulat, Ejakulation, Ejakulation

sexlex24 Fakten

, Ejakulation

sexlex24 Tipp

, Ejakulationsstörung, ejakulieren, Erguß, feuchter Traum, Fruchtsaft, Hyperspermie, Hypospermie, jack - off - party, kalter Bauer, kommen, Leche, Liebessaft, Mehrfachspritzer, Oligospermie, Perlenkette, Platzpatrone, Pollution, Prostata, Samen, Samenbank, Samenbläschen, Samenblase, Samenerguß, Samenfluß, Samenflüssigkeit, Samenleiter, Samenspender, Samenstrang, Samenzelle, snowballing, Sperma, Spermaplasma, Spermin, vorzeitige Ejakulation, vorzeitige Ejakulation, weibliche Ejakulation, weißer Bart, Wichse

1 Wort mit "Ausführungsgang"

Ausführungsgang
© 2000 bis 2017  diese Webseite wurde entwickelt von Roland Koslowsky |  dreix webdesign |  dreix - Sie haben die Idee - wir das Know How