sexlex24 Eros

Götter und Dämonen der Liebe

Auf dieser Seite findest Du folgende Begriffe: Adonis, Amor, Aphrodite, Demeter, Dionysus, Eros, Faun, Hermaphroditos, Hermes, Inkubus, Kama, Kupido, Narzissus, Priapus, Sukkubus, Urania, Venus,

Wort

Erläuterung

Adonis

In der griechischen Mythologie der Sohn des Priesterfürsten Kinyras. Der Adonis - Mythos versinnbildlicht das alljährliche Sterben und Wiedererwecken der Natur. Unzählige Künstler haben seither in Gemälden und Plastiken Adonis als Ideal jugendlicher Männerschönheiten dargestellt. Er ist gleichsam der ewige Jüngling , dem die Reife und die Leistungen des Mannes versagt blieben.

Amor

Römischer Gott der Liebe. Dem griechischen Gott Eros gleichgestellt. Er wird in der Kunst als kleines Kind mit Köchern und Liebespfeilen dargestellt.
[Quellebertelsmann teilweise]

Aphrodite

Name der griechischen Liebes-, Fruchtbarkeits- und Schönheitsgöttin. Sie schützt die Liebenden und bestraft die Verächter der Liebe. Sie war die Tochter des Zeus und der Dione. Nach einer Legende war sie dem Schaum (aphros) entstiegen. Gemahlin des Hephäst, den sie mit Ares betrügt. Liebte aber auch Sterbliche (Anchises, Adonis). Der Aphrodithen - Kult stammte in einem seiner Wurzeln aus dem Orient. Im Heiligtum der Aphrodite - Urania (der Himmlischen) in Korinth bestand nach orientalischem Brauch sakrale Prostitution (durch Hierodulen = Tempelsklaven). Ähnlich im Heiligtum der (uhrsprünglich phönizischen) Venus Erycina auf den Eryx (Sizilien). Bedeutende Aphroditen - Tempel bestanden auch auf Zypern (Paphos), Kythera und dem Vorgebirge der kleinasiatischen Halbinseln von Knidos. Bei den Römern entsprach der Aphrodite die Göttin Venus.
[teilweise Quellebertelsmann]

Cupido

 

Demeter

Griechische Göttin des Erdsegens und der Fruchtbarkeit.

Dionysus

Griechischer Gott der Fruchtbarkeit und des Weines. Vater von Priapus.

Echo

Griechisch, Nymphe, die sich in den schönen Narkissos verliebte und, da sie keine Gegenliebe fand, sich vor Gram verzehrte, bis schließlich ihr Gebein zu Felsen wurde und nur die Stimme übrigblieb.
Die Sage ist von Ovid in den Metamorphosen III, 351 - 401 behandelt.

Eros

[siehe auch: Amor, Cupido, Cupidos, Cupidus]

Faun

Römischer Wald- und Fruchtbarkeitsgott

Hermaphroditos

[siehe auch: Zwitter]

Hermes

Götterbote aus der griechischen Mythologie

Inkubus

[englisch: Incubus]
ein männlichen Dämon, der zu Frauen kommt; auch Umschreibung für Teufel, Geist, Alpdruck

Kama

[auch: Kamadeva]
Name des indischen Liebesgottes, auf einem Papagei reitend dargestellt.
[siehe auch: Kamasutra]

König Minos

[siehe: Kondom]

Kupido

römischer Gott der Liebe

Narzissus

[auch Narkissos; englisch: narcissus]
Narkissos, der schöne Sohn des Flußgottes Kephissos, verschmähte die Liebe der Bergnymphe Echo und wurde deshalb von der beleidigten Liebesgöttin durch unstillbare Selbstliebe bestraft. Als er sich zum Trinken über eine Quelle bückte, verliebte er sich in sein eigenes Bild und verzehrte sich vor Gram, weil ihm der Gegenstand seiner Sehnsucht ewig unerreichbar blieb.

Die nach ihm genannte weiße Blume gilt als Sinnbild kalter, herzloser Schönheit.

Nach ihm benannte Siegmund Freud den Narzissmus.

Der Narzissmus (= Selbstliebe) darf nicht mit dem Nazismus (= Nationalsozialismus) verwechselt werden.

[siehe auch: Narzissmus, Autoerotismus]

Priapus

[vergleiche auch: Priapismus = Dauererektion]

Prokris

[siehe: Kondom]

Sukkubus

[englisch: Succubus]
ein weiblicher Dämon, der vorwiegend nachts kommt, um den Mann zu verführen und ihn solange zu reizen, bis er endlich einwilligt Sex zu haben; auch Umschreibung für den Satan, den Teufel, einer Hure oder Prostituierten

Urania

alter Beiname der Aphrodithe, die als Urania eine ursprünglich orientalische Göttin darstellt; ihr Kult war in Paphos (Zypern), auf mehreren Ägäisinseln und an den Küsten des Pelepones verbreitet
[teilweise Quellebertelsmann]

Venus

Göttin der Liebe und Schönheit

sexlex24 1 Text zum Thema willigt

Eros

sexlex24 1 Wort mit "willigt"

willigt
© 2000 bis 2016  diese Webseite wurde entwickelt von Roland Koslowsky |  dreix webdesign |  dreix - Sie haben die Idee - wir das Know How