WERBUNG

Kennen Sie Ihre neue Mitarbeiterin Frau Homepage?

Diese Webseite hatte heute schon 34.763 Besucher!

Das kann Deine Homepage auch!

Klicke hier für mehr Informationen.

 
 
 
 

sexlex24 catfighting

catfight

[englisch; deutsch: Katzenkampf; von cat = Katze und fight = Kampf]

Bei einem catfight werden Kämpfe dargestellt die einen extrem erotischen Charakter haben. Dabei kämpfen, zur sexuellen Erregung der Männer, Frauen gegeneinander.

Beim diesem Sexkampf zielen die Attacken auf den erogenen Zonen der Gegnerin. So sind z.B. der Hintern oder die Brüste bevorzugtes Ziel während eines Kampfes. Allerdings geht es bei diesen Kämpfen weniger darum die Gegnerin zu verletzen sondern eher darum das zahlende Publikum zu erregen.

Es gibt verschiedene Varianten bei diesen Kämpfen:

  • Zum Beispiel kann die Art der Bekleidung variieren. So kann in Dessous, Bikinis, Slips und BH / T-Shirt oder nackt aufgetreten werden. Manchmal findet der Kampf auch in Abendgarderobe statt.
  • Auch die location variiert. So können neben dem Klassischen Boxring, auch Kämpfe im Freien, im Schwimmbad oder einfach nur auf einer Party zu Hause aufgeführt werden.
  • Es gibt auch sogenannte strip fights. Dabei muss, nach jeder Runde, die Verliererin ein Kleidungsstück ablegen oder es geht schlicht und ergreifend darum der Gegnerin die Klamotten vom Leib zu reißen.
  • Manchmal werden auch Öle (z.B. Babyöl) oder Schlamm (Schlammkämpfen) verwendet.

siehe auch:

sexfight, pussyfighting, assfighting, mindfighting, clitfighting, facesitting, catfighting, Schlammcatchen

© 2000 bis 2016  diese Webseite wurde entwickelt von Roland Koslowsky |  dreix webdesign |  dreix - Sie haben die Idee - wir das Know How