WERBUNG

gehwww.geh.kaufen - Dein Einkaufszettel immer dabeikaufen - Dein Einkaufszettel immer dabei

Kennst du das?

Du stehst im Laden und dein Einkaufzettel liegt zuhause auf dem Tisch? Jetzt nie mehr! Dein Einkaufszettel ist da wo du bist. gehwww.geh.kaufen - Dein Einkaufszettel immer dabeikaufen - ist nicht umsonst! gehwww.geh.kaufen - Dein Einkaufszettel immer dabeikaufen - ist kostenlos!
 
 
 
 
 
 

Fristenlösung

Fristenlösung

[die; auch Fristenregelung]
In Deutschland wurde 1992 die sogenannte Fristenlösung zur Schwangerschaftsunterbrechung eingeführt. Zwischen 1976 und 1992 wurden Abtreibungen nach der Indikationslösung geregelt. Fristenlösung bedeutet, dass die Schwangerschaft innerhalb eines bestimmten Zeitraums, in Deutschland und vielen anderen Ländern 12 Wochen, straffrei unterbrochen werden kann. Je nach Land ist die Fristenlösung an eine Reihe von Bedingungen geknüpft.

In Deutschland wird der Schwangerschaftsabbruch nach Paragraph 218 und Paragraph 219 des StGB geregelt.

Die Fristenlösung birgt gewisse Gefahren in sich. Zum einen ist durch den behandelnden Arzt nicht genau festzustellen, wann die Schwangerschaft wirklich begonnen hat. Er muß sich dabei auf die Angaben der Schwangeren und deren geführten Regelkalender verlassen. Zum anderen benötigt eine befruchtete Eizelle für die Wanderung durch den Eileiter bis zur Niedation [Einnistung] bis zu neun Tagen, was die genaue Berechnung des Schwangerschaftsbeginn zusätzlich erschwert. Derartige Schwankungen in der Berechnung können dazu führen, dass aus der gesetzlich vorgeschriebenen 12 Wochenfrist 14 Wochen [Befruchtung vor 16 Wochen] werden.
[siehe auch: Indikation, § 218 StGB, § 219 StGB, abdominale Hysterotomie, Abort, Abortus artificialis, Abtreibung, Abtreibung Deutschland Fakten

sexlex24 Fakten

, Abtreibung Fragen, Abtreibung Historie, Abtreibungspille, Abtreibungstourismus, Beratungsregelung, Curettage, DDR, DDR, Engelmacher, Fristenlösung, Frühabtreibung, Gesetzliche Regelungen, Grenze Zwischen Empfängnisverhütung und Abtreibung, Hysterektomie, Indien, Indikationslösung, interruption, ISSA, katholische Beratungsstellen, Komplikationen, LSSA, medikamentöser Abbruch, Post Abortion Syndrom, Schwangerschafts-abbruch, Schwangerschafts-abbruch

sexlex24 Frage

, Schwangerschafts-abbruchstatistik, Schwangerschafts-unterbrechung, Skandinavien, Spätabtreibung, Spontan - Abort, vaginale Hysterotomie, Vakuumaspiration]
Karte Abtreibungsgesetzgebung weltweit
Karte Abtreibungsgesetzgebung weltweit
Abtreibung, Schwangerschaftsunterbrechung

[siehe auch: Gedanken zur Abtreibung]

Dein Kommentar

1 Text zum Thema Schwangerschafts-abbruch

Fristenlösung

2 Wörter mit "Schwangerschafts-abbruch"

Schwangerschafts-abbruch Schwangerschafts-abbruchstatistik
© 2000 bis 2018  diese Webseite wurde entwickelt von Roland Koslowsky |  dreix webdesign |  dreix - Sie haben die Idee - wir das Know How